Rosinenkuchen Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Kuchenrezept mit Rosinen ohne Butter

KUCHENREZEPT MIT ROSINEN

Ein Dessert, das morgens zum Frühstück oder abends zum Abendessen hervorragend als Dessert geeignet ist. Der Rosinenkuchen ist sehr einfach zuzubereiten mit diesem traditionellen und uralten Rezept, das Sie mit kandierten Früchten (von Aprikosen bis Kirschen) oder mit einem bestimmten Likör (von Rum bis Hexe) anreichern können.

Image

LESEN SIE AUCH:

Rezeptkuchen mit Rosinen ohne Butter

Lassen Sie uns Schritt für Schritt sehen, was Sie brauchen und wie Sie dieses köstliche Dessert zubereiten:

Zubereitung: 15 Minuten + 20 Minuten abkühlen lassen

Kochen: 1 Stunde

Zutaten für 6-8 Personen

  • 600 g fertiges oder hausgemachtes Mürbteiggebäck
  • 80 ml Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 320 g Rosinen
  • 140 g brauner Zucker
  • 12 Teelöffel gemischte Gewürze
  • 30 g Maismehl
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Orangenschale
  • 1 Ei 1 Esslöffel Zucker
Image

MEHR ERFAHREN:

MIT ROSINEN OHNE BUTTER KUCHEN

  1. Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C Fetten Sie ein Backblech mit einem Durchmesser von 23 cm ein und backen Sie einen Rost.
  2. Ziehen Sie den Teig zwischen zwei Blatt Pergamentpapier auf eine Breite, die ausreicht, um die Pfanne zu bedecken.
  3. Entfernen Sie das obere Blatt Papier und drehen Sie den Teig in der Pfanne um. Verwenden Sie einen Teigball, um den Teig gut an den Wänden zu befestigen. Überschüssige Nudeln mit einem scharfen Messer abschneiden.
  4. Lassen Sie die Nudeln abkühlen, während Sie die Fruchtfüllung vorbereiten.
  5. Mischen Sie den Orangensaft, Zitronensaft, Rosinen und 250 ml Wasser in einer Schüssel. Bei starker Hitze 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Vom Herd nehmen.
  6. Mischen Sie den Zucker, die Gewürze und das Mehl in einer Schüssel. 125 ml Wasser zugeben und mischen, bis ein glatter Teig entsteht. Alles mit den Rosinen in den Topf geben und unter Rühren für 5 Minuten zum Kochen bringen oder bis die Sauce eindickt. Die Zitronenschale dazugeben und 30 Minuten abkühlen lassen.
  7. Den restlichen Teig ausrollen, um den Kuchen zu bedecken. Füllen Sie die Pfanne mit der Füllung, bürsten Sie die Ränder mit dem geschlagenen Ei und bedecken Sie sie mit dem Teig, wobei Sie die Ränder gut verschließen. Machen Sie kleine Löcher in die Mitte, um den Dampf abzulassen. Nach Belieben dekorieren. Mit dem Ei bestreichen, den Zucker verteilen und 40-45 Minuten kochen, bis es goldbraun ist.
  8. Warm mit einer Soße oder kalt servieren .

ANDERE KÖSTLICHE REZEPTE MIT ROSINEN, DIE NICHT VERPASSEN SIND:

  1. Bratäpfel, das Rezept für ein Dessert mit Rosinen und Zimt, dazu Eis
  2. Schokoladenpudding, ein spezielles Rezept mit Korinther Rosinen
  3. Brot mit Rosinen: das Rezept, um es auf einfache Weise zu Hause zuzubereiten
  4. Hausgemachter Panettone mit Sauerteig. Das älteste Rezept für ein exquisites Dessert
Aktien