Rezept für Shortbread-Herzen - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Shortbread Herzen Rezept

GEBÄCK-HERZ-REZEPT

Ein Dessert und sogar nur Kekse, um eine wahre Liebesbotschaft zu vermitteln. Anlässlich des Valentinstags, dem Fest der Verliebten, sollten Sie kein Geld verschwenden, um Pralinenpakete zu kaufen (alternativ bereiten Sie sie zu Hause nach unserem Rezept zu). Viel Spaß mit unserem köstlichen Rezept mit hausgemachten Shortbread-Herzen . Und wenn Sie fertig sind, vergessen Sie nicht, sie zu verschenken, indem Sie eine schöne Grußkarte hinzufügen. Natürlich: Sie werden Ihren Lieben am Hals packen, vielleicht hat er ein gieriges Herz, aber in erster Linie werden Sie mit sehr geringem Aufwand ein fantastisches Dessert zubereitet haben.

Shortbread-Rezept (3)

LESEN SIE AUCH: Mürbteig, das Rezept, um es ohne Butter mit Joghurt zuzubereiten

REZEPT TEIGWAREN TEIGWAREN HERZEN

Hier ist das Rezept, um viele leckere Shortbread-Herzen zu Hause zuzubereiten:

ZUTATEN

Für das Gebäck

  • 300 g Mehl 00
  • 150 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1 Beutel Vanillin
  • 1 Esslöffel Backpulver

Für die Füllung

  • Gianduia Sahne oder Marmelade nach Geschmack

VORBEREITUNG

- Bereiten Sie das Gebäck zu und bewahren Sie es ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank auf. Nach dieser Zeit auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dick ausrollen.

- Mit der speziellen Kuchenform viele Herzen aus dem Mürbeteig holen und die Mürbeteigplätzchen auf einem Backblech anrichten. 15-20 Minuten bei 180 ° kochen lassen und dann, sobald sie goldbraun sind, mit der Marmelade oder der Haselnuss- oder Gianduia-Creme füllen, einen weiteren Keks überlappen und mit viel Puderzucker bestreuen.

Rezept-hearts-Gebäck

Ein Ratschlag

Überlegen Sie nach Ihrem Geschmack, ob Sie dem Rezept ein paar Tropfen Zitrone hinzufügen möchten. Sie haben die Wahl, die Kekse mit Zuckerguss zu dekorieren.

Shortbread Hearts Rezept, einige leckere Ideen:

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

Gebäck zum Frühstück, eine Sammlung von sehr guten Rezepten:

  • Mandelgebäck, das perfekte Rezept zum Frühstück und als Snack zu jeder Tageszeit
  • Aromatische Kekse, das Rezept mit Safran. Ideal für ein nahrhaftes und gesundes Frühstück
  • Zimtplätzchen, das wohlriechende Rezept für einen nahrhaften Start in den Tag
  • Gebratene Kekse: Das Rezept für außergewöhnliches Kochen, für ein leckeres und gesundes Frühstück
  • Kekse mit Walnüssen: das Rezept, das nach Zimt riecht, perfekt zum Frühstück
  • Canestrelli, das Rezept für die Zubereitung köstlicher ligurischer Streuselkekse zu Hause (Foto)
  • Chocolate Chip Cookies, das Rezept, um gesund und nahrhaft in den Tag zu starten
Aktien