Boncompagni 22 Kulturzentrum - Verschwenden Sie nicht

Anonim
boncompagni kulturzentrum 22

KULTURZENTRUM BONCOMPAGNI 22

Eine Schule, die zum Vorbild für Italien werden könnte. Eine römische Schule in der langweiligen und heruntergekommenen Hauptstadt, in der stattdessen eine Gruppe von Schülern und ehemaligen Schülern die Ärmel hochgekrempelt hat und das einfachste, aber effektivste getan hat: das Geld zu finden, um die Dienste des Liceo Scientifico Augusto Righi in Kampanien zu verbessern 63.

Über das Crowdfunding- Netzwerk und eine ganze Reihe weiterer Initiativen wie Partys, Turniere und kulturelle Ausflüge sammelten die Jungs von Righi unter der Leitung von Schulleiterin Monica Galloni die nötigen Mittel, um "Boncompagni" zu eröffnen 22 ”, ein Kulturzentrum für alle, in dem Veranstaltungen, Kinoforen und viele andere Freizeitaktivitäten organisiert werden.

Image

LESEN SIE AUCH: Der beste Lehrer der Welt (Foto). Die Geschichte von Doug Lemov, Meister der Lehre

CROWDFUNDING LICEO RIGHI ROM

Das Geld, das in zwei Jahren gesammelt wurde, belief sich auf bis zu 13.000 Euro, ein wichtiger Anteil, der es den Studenten ermöglichte, das Startup zu starten und alles Notwendige für die Einrichtung des Kulturzentrums zu kaufen, wie Stühle, Sofas, soziale Tische, PCs, Audio- und Videosysteme.

Das Zentrum befindet sich in der Via Boncompagni, Hausnummer 22, daher der Name der Zweigstelle des Liceo Scientifico Augusto Righi. Ein Ort, an dem nicht nur Kultur und Wissen gefördert werden, sondern auch der Vergleich zwischen Studenten und allen Bürgern, die an organisierten Veranstaltungen teilnehmen möchten.

Die Treffen und die verschiedenen kulturellen Aktivitäten des Vereins Boncompagni 22 finden nachmittags und abends statt, auch am Wochenende, und sind eine hervorragende Gelegenheit, die prächtige Jugendstilvilla zu bewundern, in der sich die Schule befindet.

MEHR ERFAHREN: In der Grundschule von Rio Crosio in Asti werden Lebensmittelabfälle mit halben Portionen bekämpft

BONCOMPAGNI 22 LICEO RIGHI ROME

Ein Raum, in dem das Lernen auf anregende und kreative Weise stattfindet, und eine kulturelle Herausforderung, die es uns, wie Lorenzo Sciarretta, Präsident des Vereins und ehemaliger Schüler des Liceo Augusto Righi, erklärte, ermöglicht, von der Vorstellung einer Schule abzuweichen, aus der wir nach dem Klang fliehen können Die Glocke einer Schule, in der man wohnen, leben und lieben kann .

(Die Bilder stammen von der Facebook-Seite des Kulturzentrums "Boncompagni 22")

Das Projekt steht im Wettbewerb um die Ausgabe 2017 des Non Sprecare Award. Um die Ankündigung zu erfahren und daran teilzunehmen, klicken Sie hier!

Wenn dir das Projekt gefallen hat, teile es auf Facebook, Twitter und G +!

GESCHICHTEN VON WUNDERN MIT CROWDFUNDING:

  • Bürgerliches Crowdfunding für Städte, damit Denkmäler und Gärten restauriert werden
  • Wiederaufbau in den Marken, ein beliebtes Projekt für eine neue Kinderbibliothek (Video)
  • Die Bibliothek der Dinge in London, der Ort, an dem man alles mieten kann (Fotos)
  • Auf den Schultern von Freunden um die Welt reisen, die schöne Geschichte von Kavan Chandler
  • Meeresverschmutzung, ein 20-jähriger Niederländer plant Plastik zu beseitigen (Fotos und Videos)
  • In Venedig werden Bürger besteuert, eine Insel des Staates zu mieten und daraus einen großen Park zu machen
Aktien