So bauen Sie einen tragbaren Lüfter - Verschwenden Sie nichts

Anonim
Image

SO BAUEN SIE EINEN TRAGBAREN FAN -

Wir haben gesehen, wie man eine tragbare Klimaanlage zu Hause herstellt, aber heute zeigen wir, wie man einen kleinen DIY-Ventilator baut, der auf dem Schreibtisch platziert wird . Selbst wenn die Kosten für einen Fan recht günstig sind, können Sie Ihre kreativen Fähigkeiten testen, wenn Sie zu Hause sind, insbesondere wenn Sie ein DIY-Fan sind.

LESEN SIE AUCH: Wie man das Haus im Sommer kühl hält, ohne eine Klimaanlage zu benutzen

WIE MAN EINEN TRAGBAREN FAN MACHT -

Lassen Sie uns Schritt für Schritt sehen, wie Sie zu Hause einen DIY-Fan bauen:

ERFORDERLICH

  • Eine alte Musik-CD
  • Eine Kerze
  • Ein Korken
  • Ein 5 Volt Elektroroller
  • Ein USB-Kabel
  • Schere und Kleber

VERFAHREN

- Schneiden Sie die CD in acht Segmente, die Propeller. Um das Material formbar zu machen, erhitzen Sie es mit einer Kerze: Sie können die Segmente der CD so modellieren, als wären sie die Lüfterflügel.

- Teilen Sie den Korken in zwei Hälften und legen Sie ihn in den Kreis in der Mitte der CD. Stecken Sie auch den Elektromotor ein und befestigen Sie dann alles mit Klebstoff.

- Schneiden Sie das Ende des USB-Kabels ab, das Sie nicht an den Computer anschließen müssen: Verbinden Sie das schwarze und das rote Kabel mit dem Elektromotor und verbinden Sie das USB-Kabel mit dem USB-Anschluss des Computers. An diesem Punkt sollte Ihr DIY-Fan anfangen zu arbeiten.

Achten Sie bei allen Arbeiten besonders auf den Anschluss der Kabel an den Elektromotor .

SO BAUEN SIE EINEN USB-LÜFTER -

Verpassen Sie dieses Video, das wir auf Youtube gefunden haben, nicht, um weitere Informationen zu erhalten:

MEHR ERFAHREN: Klimaanlage, tut es weh oder ist es gut?

Aktien