So lindern Sie Zahnschmerzen bei Babys - Verschwenden Sie nicht

Anonim
wie man Zahnschmerzen bei Säuglingen lindert

Wie Zahnschmerzen bei Säuglingen zu lindern

Das Zahnen ist eine heikle Phase des Säuglingslebens, die lang und ärgerlich sein kann. Für jeden neu entstandenen Zahn ist das Kind einem erheblichen Energieaufwand ausgesetzt, der es reizbar und nervös machen oder zu Schlafstörungen führen kann. Der Zeitpunkt für das erste Zahnen ist variabel, obwohl die ersten Zähne in der Regel nach etwa 6 Monaten, die letzten nach etwa 2 Jahren platzen. Es kann jedoch vorkommen, dass die ersten Zähne viel später auftreten. Es ist daher besser, nicht beunruhigt zu sein.

LESEN SIE AUCH: Kinder am Strand: Wie man sie vor der Sonne schützt und Sonnenbrand und Reizungen vermeidet

Kinderkrankheiten

Die Symptome der ersten Zähne

Das Zahnen geht normalerweise mit einer Reihe von physiologischen Störungen beim Baby einher. Am häufigsten ist reichlicher Speichelfluss, der auch zu einer Gesichtsdermatitis führen kann. Geschwollenes und schmerzhaftes Zahnfleisch, Gesichtsrötungen, Fieber und Verdauungsstörungen sind weitere Symptome, die auftreten können. Das erste Zeichen, dass die ersten Zähne herauskommen, ist, dass das Kind dazu neigt, jeden Gegenstand, den es findet, in den Mund zu stecken, besonders wenn es hart ist. Harte Gegenstände lindern Schmerzen, weil sie entzündetes Zahnfleisch massieren. Es ist jedoch möglich, Zahnschmerzen bei Säuglingen zu lindern. Hier sind die natürlichen Heilmittel, die von „Mama, ich bin krank. Natürliche Erste-Hilfe-Mittel gegen die häufigsten Kinderleiden “, das Buch von Simona Mezzera, Sergio Segantini und Valerio Selva (Terra Nuova Edizioni).

NATÜRLICHE HEILMITTEL FÜR KINDERZÄHNE

Ernährung ist für gutes Zahnen unerlässlich : Frische und mineralisierende Lebensmittel wie Obst und Gemüse bevorzugen sie, raffinierte Lebensmittel wie Zucker behindern sie und sind daher zu vermeiden. Um die Beschwerden des Kindes zu lindern, könnte die stillende Mutter Kuhmilch und ihre Derivate aus ihrer Nahrung streichen. Um das Bedürfnis der Kinder zu befriedigen, kalte Gegenstände zu beißen, können Sie ihnen stattdessen eine zuvor im Kühlschrank gekühlte Karotte oder einen Fenchel anbieten.

ZITRONE UND SALBEI, UM DIE KRANKHEITEN DER GENGIVES ZU BEHEBEN

Um Zahnfleischentzündungen und eventuell auftretende Mykosen im Mund zu begrenzen, kann Zitrone verwendet werden , obwohl dieses Mittel von Kindern in der Regel schlecht vertragen wird. Die Zitrone sollte in Wasser verdünnt und einige Minuten mit Gaze oder Baumwolle auf den betroffenen Teil aufgetragen werden.
Wenn das Kind es toleriert, können Salbeiblätter auf das entzündete Zahnfleisch gerieben werden ; Andernfalls kann eine Abkochung erfolgen.

WIE MAN EIN SAGE DECOTTO ZUBEREITET

Um einen Salbei-Sud zu erhalten, kochen Sie einfach 1-2 Esslöffel getrockneten Salbei in einer Tasse Wasser und lassen Sie ihn vor dem Filtern 20 Minuten ziehen. Das Abkochen wird verwendet, um den Mund des Babys mehrmals täglich zu spülen .

NATÜRLICHE HEILMITTEL FÜR UNSERE GESUNDHEIT

  • Vorteile von Johanniskrautöl: eine echte Heilung für die Haut, besonders im Sommer

  • Stoppen Sie Mücken mit natürlichen Mitteln, ohne Geld und Luft mit Insektiziden zu verschwenden

  • Natürliche Heilmittel zur Pflege und Behandlung der Haut, die dem Auftreten von Falten entgegenwirken

  • Die Hitze kehrt zurück, hier gibt es zehn Möglichkeiten, sie mit natürlichen Mitteln zu bekämpfen

  • Cellulite, die natürlichen Heilmittel, die wirken. Richtiges Essen, Aerobic, Rauchen und Alkohol

Aktien