Die wahre Seele von New York - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Die wahre Seele von New York

DIE WAHRE SEELE VON NEW YORK -

Wenn Sie die Neugierde haben, die tiefe Seele New Yorks, sein Universum, das zugleich weltoffen und mikrokosmisch der Menschheit ist, wirklich zu entdecken, dürfen Sie die Romane von Antonio Monda nicht verpassen, beginnend mit dem letzten, Der Beweis von unsichtbaren Dingen (Ausgaben) Mondadori).

Das Projekt von Monda, Journalistin, Autorin und Professorin an der New York University, mit viel Fachwissen im Bereich Kino, ist sehr ehrgeizig. Und es entwickelt sich durch zehn Romane, die uns in einer Reihe erzählen, wie in einem langen und aufregenden Film das New York des zwanzigsten Jahrhunderts . Die Metropole, in der schließlich im 20. Jahrhundert alles passierte.

wahre Seele von New York (2)

LESEN SIE AUCH: Gebrauchte Bücher werden in New York als Meterware verkauft, eine Idee, die nach Italien importiert werden soll

WIE MAN DIE SEELE VON NEW YORK ENTDECKT -

Insbesondere letzteres ist ein Liebesroman, eine schwierige, fast unmögliche, gequälte und unsichtbare Liebe. Eine Liebe, die eine Frau, Audrey, die Protagonistin, in den Abgrund der Einsamkeit zieht, wie in den Fresken von Tolstois Universalliteratur.

TIEFE SEELE VON NEW YORK -

Die Geschichte fließt schnell, schnell, im Rhythmus des New Yorker Adrenalins und wird in einer Abfolge von Drehungen und Wendungen konsumiert, die das Buch auch auf erzählerischer Ebene sehr angenehm machen. Monda nutzt dies auch für einige Exkursionen zu den Paradigmen des Lebens, mit denen sich die "Do not waste site" häufig befasst, und schreibt einen nicht zufälligen Satz auf die Rückseite des Buches: " Jedes Hindernis regt unseren Einfallsreichtum an: die Der Mensch hätte niemals etwas erobert, wenn er nur den Kopf gesenkt hätte. Das gilt auch für Gefühle, sagte ich mir ». Ein Prinzip, das einem Kompass für ein Leben gleichkommt, in dem man sich dank der Leidenschaften, der Ängste, der Fähigkeit, auch in die Gegenwart zu schauen, erfüllt fühlt. Ein Leben, das sicherlich nicht verschwendet wird.

MEHR ERFAHREN: Was tun mit Kindern in Rom: magische und erholungspädagogische Reiserouten für Städtereisen

WENN LIEBE ALLES LEBEN LÄSST UND UNS FREI MACHT:

  • In ewiger Liebe heirateten Isaac und Teresa 69 Jahre lang. Und starb 40 Minuten später
  • Das Geheimnis der ewigen Liebe liegt nicht unbedingt in den Worten: "Ich liebe dich"
  • Die Kraft der Güte: ein natürliches Elixier, um die Liebe nicht zu verschwenden und dauerhaft zu machen
  • Liebe während des Krieges: außergewöhnliche Bilder von verliebten Frauen (Fotos)
Aktien