Bresaola Carpaccio Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Bresaola Carpaccio Rezept

CARPACCIO DI BRESAOLA REZEPT -

Das Bresaola-Carpaccio mit Zucchini in Zitronensauce ist ein sehr schmackhafter und frischer zweiter Gang, kalorienarm und sehr bekömmlich. Ideal für ein schnelles und leichtes Mittagessen oder für ein spontanes Abendessen mit Freunden. Eine tolle Idee auch für die Mittagspause im Büro.

LESEN SIE AUCH: Zucchini Carpaccio, das richtige Rezept, um es in nur zwanzig Minuten zu tun

BRESAOLA CARPACCIO REZEPT MIT ZUCCHINI -

Das Rezept wurde entwickelt, um gegrillte Zucchini im Kühlschrank zu recyceln, um sie nicht zu verschwenden. Eine duftende Citronette-Sauce wird aus dem Saft einer Bio-Zitrone und etwas Schale hergestellt. Fügen Sie dann frische Blätter von Minze oder Katzenminze hinzu, nachdem Sie sie zerkleinert haben. Die Sauce ist mit einem guten nativen Olivenöl extra, gemahlenen Koriandersamen, rosa und grünem Pfeffer und lila Salz sowie einer Mischung aus getrockneten aromatischen Kräutern angereichert. Es mischt sich gut und die gegrillten Zucchinischeiben werden darin eingetaucht und sie werden bis zur Perfektion gewürzt, wodurch sie sehr appetitlich und köstlich werden. Die Zucchini werden auf die Scheiben Bresaola gelegt. Das Ergebnis ist ein exquisiter, sehr aromatischer zweiter Gang.

CARPACCIO DI BRESAOLA -

Wenn Sie kein Bresaola haben, aber noch einige Scheiben Speck oder rohen Schinken oder Speck im Kühlschrank liegen und Sie diese nicht verschwenden möchten, können Sie sie anstelle von Bresaola verwenden . Das Ergebnis ist auch in diesem Fall hervorragend. Achten Sie jedoch auf die Verwendung von Salz, da die Wurstwaren eine größere Menge enthalten als die Bresaola, verwenden Sie also nur sehr wenig. Und für ein noch köstlicheres Rezept verwenden Sie eine Mischung aus Wurstwaren und servieren Sie sie mit vielen Scheiben hausgemachtem Müsli oder Roggenbrot.

ZUTATEN (für 2 Personen)

  • 200 g geschnittene Bresaola
  • 2 kleine gegrillte Zucchini
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Ein paar Blätter Minze
  • Der Saft von 1 Bio-Zitrone
  • 1 Esslöffel gemischte getrocknete Kräuter
  • Einen halben Teelöffel Zitronenschale
  • Lila Salz nach Geschmack
  • Rosa Pfeffer nach Geschmack
  • Grüner Pfeffer nach Geschmack
  • Koriandersamen nach Geschmack

VORBEREITUNG

- Die Zitrone auspressen, den Saft abseihen und in eine große Schüssel geben.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (1)

- Mit nativem Olivenöl extra, etwas lila Salz, frisch gemahlenem grünem und rosa Pfeffer und gemahlenen Koriandersamen würzen.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (2)

- Fügen Sie die Mischung aus aromatischen Kräutern, Zitronenschale und ein paar Blättern zerkleinerter Minze hinzu.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (3)

- Rühren Sie sich gut um, um die Zutaten zu mischen, und tauchen Sie dann die gegrillten Zucchinischeiben ein.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (4)

- Umrühren und 10 Minuten ruhen lassen.

Rezept-Carpaccio-Bresaola (5)

- Die Bresaola-Scheiben auf einem großen Servierteller anrichten.

Rezept-Carpaccio-Bresaola (6)

- Die gewürzten Zucchinischeiben aufeinander legen und mit der in der Schüssel verbliebenen Zitronensauce beträufeln.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (7)

- 10 Minuten ziehen lassen, mit Minzblättern garnieren und dann das Bresaola-Carpaccio mit Zucchini in Zitronensauce servieren.

Carpaccio-Bresaola-Rezept (8)

UM MEHR ZU ERFAHREN: Artischocken-Carpaccio, wählen Sie das gesündeste Rezept mit geschälten Orangen und Mandeln

Aktien