Ricotta-Erdbeer-Mousse-Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Ricotta-Erdbeer-Mousse-Rezept

RICOTTA UND ERDBEEREN-MOUSSE-REZEPT -

Ricotta-Erdbeer-Mousse ist ein köstliches Sommerdessert mit einem Löffel. Mit einer sehr weichen Konsistenz ist es ein einfaches und schnell zuzubereitendes Dessert, ideal, um eine Mahlzeit mit Geschmack zu beenden, und für den Snack für Kinder: Es ist in der Tat ein ausgezeichneter Trick, um sie zum Verzehr von Obst zu überreden.

LESEN SIE AUCH: Kokosmilchcreme mit Schokolade, das Rezept für ein gesundes Frühstück

WIE MAN RICOTTA UND ERDBEEREN-MOUSSE ZUBEREITET -

Lassen Sie uns gemeinsam Schritt für Schritt sehen, wie die Ricotta-Erdbeer-Mousse zubereitet wird:

ZUTATEN (für 4 Personen)

  • 250 g Erdbeeren
  • 250 gr Ricotta
  • 2 Löffel frische Milch
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel Rosenwasser
  • 4 Löffel Zucker

VORBEREITUNG

- Die Erdbeeren waschen und je nach Größe in 4 oder 8 Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zitronensaft und Rosenwasser bestreuen und mit 2 EL Zucker bedecken. Rühren und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

- Ricotta mit dem restlichen Zucker und der Milch verarbeiten. Wenn nötig, fügen Sie mehr Milch hinzu, um den Ricotta weich zu machen.

- Ricotta in einen Spritzbeutel gießen, die Erdbeeren mit dem Saft auf den Boden der Gläser legen und den Ricotta einfüllen.

- Verzieren Sie die Mousse nach Ihrem Geschmack mit Erdbeeren oder anderen Früchten, die in Keile geschnitten sind, geriebenem frischem Ingwer und ein paar frischen Minzblättern.

REZEPT MOUSSE VON RICOTTA UND ERDBEEREN, EINIGE GESCHMACKVARIANTEN:

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

MEHR ERFAHREN: Zitronencreme mit Wasser, das Rezept ohne Milch

Aktien