Anonim
Image

WIE MAN SEIFENBLASEN ZU HAUSE HERSTELLT -

Seifenblasen sind ein echter Spaß für Kinder, ein angenehmer Zeitvertreib, auch für Eltern, die mit den Kleinen spielen können, um bunte Blasen zu bilden. Ein Spiel, das mit Anbruch der warmen Jahreszeit noch interessanter wird und unsere Kleinen sich darauf freuen, im Freien zu laufen und Spaß zu haben.

LESEN SIE AUCH: DIY-Spiele für Kinder, die Holzküche zu Hause bauen

DIY SEIFENBLASEN -

Sicherlich haben Sie auch einen Behälter für Seifenblasen im Haus, der fast ausverkauft ist: Werfen Sie ihn nicht weg, denn wir werden heute erklären, wie Seifenblasen zu Hause zubereitet werden .

SO ERSTELLEN SIE SEIFENBLASEN -

Mal sehen, wie man kleine und mittlere Blasen zubereitet:

ERFORDERLICH

  • 1, 25 l destilliertes Wasser
  • 120 g konzentriertes Spülmittel für Geschirr
  • 1 Esslöffel Glycerin

VERFAHREN

  1. Mischen Sie 1, 25 Liter heißes destilliertes Wasser mit 120 g konzentriertem Geschirrspülmittel und fügen Sie einen Esslöffel Glycerin hinzu (im Hobbyfachhandel oder im Baumarkt erhältlich).
  2. Sie erhalten kleine oder mittlere Blasen: Um sie widerstandsfähiger zu machen, fügen Sie 30 g konzentriertes Waschmittel und einen weiteren Löffel Glycerin hinzu.

WIE MAN BESTÄNDIGE SEIFENBLASEN HERSTELLT -

Sehen wir uns alles an, was zur Unterhaltung von Kindern erforderlich ist, um Blasen jeder Größe zu erzeugen:

ERFORDERLICH

  • 4 Esslöffel Seifenpulver
  • 4 Tassen heißes Wasser
  • 1 Esslöffel Zucker oder Honig

VERFAHREN

Legen Sie drei oder vier Esslöffel Seifenpulver in vier Tassen heißes Wasser, lassen Sie die Mischung drei Tage ruhen, fügen Sie einen großzügigen Löffel Zucker oder Honig hinzu und mischen Sie. Sie werden also sehr widerstandsfähige Blasen haben.

SEIFENBLASEN -

ERFORDERLICH

  • 1 Glas flüssiges Geschirrspülmittel
  • 3 Gläser Wasser
  • 2 Gläser Glycerin

VERFAHREN

  1. Mischen Sie das Flüssigwaschmittel, Wasser und Glycerin im Verhältnis 1: 3: 2

HAUSGEMACHTE SEIFENBLASEN -

Zum Schluss noch ein paar Tricks, um fantastische Blasen zu machen:

  • Die Zugabe von Glycerin zu der Zubereitung, die zur Herstellung der Blasen verwendet wird, trägt dazu bei, die Verdunstung des in der Lösung enthaltenen Wassers zu verringern, macht sie jedoch schwerer, wie dies auch für Honig gilt.
  • Wenn Sie eine Lösung verwenden, nachdem Sie sie einige Tage ruhen lassen, ist die Ausbeute mit Sicherheit besser, da der Schaum abnimmt und die Elemente sich besser mischen.
  • Es ist besser, an einem Tag mit hoher Luftfeuchtigkeit, ohne Wind und an staubarmen Orten Blasen zu bilden.
  • Andererseits können an einem Tag mit sehr niedrigen Temperaturen (einige Grad unter Null) kleine Blasen kristallisieren.

MEHR ERFAHREN: DIY-Spiele für Kinder im Garten

Aktien