Richtige Ernährung für Sportler - Verschwenden Sie nicht

Anonim
richtige Ernährung für Sportler

RICHTIGE VERSORGUNG FÜR SPORTLEUTE -

Sportler wissen, wie wichtig eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist, die abwechslungsreich und reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Tatsächlich beginnt das Training bereits vor dem Training unter freiem Himmel oder im Fitnessstudio am Tisch, wo es wichtig ist, die richtigen Lebensmittel auszuwählen, die die Muskeln nähren und den Körper mit der Energie versorgen, die für die Ausübung des Sports erforderlich ist.

LESEN SIE AUCH: Alle Vorteile des Schwimmens, auch für Kinder, und wie Sie das Beste aus diesem Sport machen können

SPORTDIÄT -

  • Vor dem Sport ist es auch wichtig, Lebensmittel zu wählen, die mit minimalem Aufwand viel Energie aus dem Verdauungssystem liefern. Es ist wichtig, auf kein Frühstück zu verzichten, das etwa 25 Prozent der täglichen Kalorienmenge ausmacht, und daran zu denken, dass die letzte Mahlzeit vor dem Training oder Sportwettkampf reichlich, aber verdaulich sein muss und mindestens drei oder vier Stunden eingenommen werden muss vor dem Test. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein Nudel- oder Reisgericht, ein zweites, das aus einem Gemüseburger mit einer Beilage Salat besteht, und um die frischen Früchte der Saison zu veredeln, die Sie bevorzugen.
  • Im Allgemeinen entscheiden sich jedoch für Nudeln und Reis auch ganze, Hülsenfrüchte, Gemüse und frisches und saisonales Obst, Milchprodukte, Fisch, Eier und Fleisch, auch wenn die beiden letztgenannten Lebensmittel in begrenzten Mengen verzehrt werden müssen.
  • Wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, um Eiweißmängel zu vermeiden, kann viele Getreidesorten und Hülsenfrüchte zu sich nehmen.
  • Denken Sie auch daran, dass es beim Sport sehr wichtig ist, zu trinken, auch wenn es nicht heiß ist: Sie entscheiden sich neben Wasser auch für natürliche Fruchtsäfte, Säfte und zentrifugiertes Obst und Gemüse. Die Flüssigkeitszufuhr des Körpers ist wichtig, um die durch das Schwitzen verloren gegangenen Flüssigkeiten wiederherzustellen und Austrocknung zu vermeiden.

MEHR ERFAHREN: Laufen ist gut, auch für Ideen. Und es macht uns kreativer in unseren Gedanken

Darüber hinaus:

  • Führen Sie eine regelmäßige ärztliche Untersuchung durch, um Ihre Gesundheit unter Kontrolle zu halten und um die durch den ausgeübten Sport erzielten Verbesserungen zu bewerten.
  • Vernachlässigen Sie das Aufwärmen nicht, um die Muskeln auf das Training vorzubereiten und Verletzungen und Schmerzen nach dem Training zu vermeiden. Alimentazione corretta per chi fa sport: tutti i consigli utili
  • Planen Sie Ihr Training unter der Woche gut und widmen Sie sich der richtigen Zeit, um sich auszuruhen.
  • Es ist auch gut zu wissen, dass jeder auch bei gut kontrollierten Krankheiten Sport treiben kann: Wichtig ist, dass Sie sich an einen Spezialisten wenden, der Sie über die Art des Sports und die Trainingsintensität beraten kann.
  • Im Falle einer Entzündung nach dem Training (in jedem Fall sollten Sie die Therapie mit Ihrem Arzt abwägen) entscheiden Sie sich für die Einnahme von Omega 3, das in zahlreichen Lebensmitteln, einschließlich Lachs und Thunfisch, enthalten ist.
  • Füllen Sie den verbrannten Zucker sofort nach dem Training mit frischen Früchten, die reich an Mineralsalzen sind, mit getrockneten Früchten oder Ölsamen, die reich an Omega 3 und 6 sind, und mit etwas gutem Obst- und Gemüsesaft auf.

MEHR ERFAHREN: Schlaflosigkeitsprobleme? Um gut zu schlafen, treiben Sie tagsüber Sport

Aktien