Anonim
Image

MOMMA BONUS MORGEN -

Wenn es darum geht, italienische Mütter zu klauen, sind wir wirklich unschlagbar. Außer dann, um unsere Münder mit einer Flut von Rhetorik zu füllen, die der Familie, den Frauen, den Müttern und Millionen von Frauen hilft, denen prompt etwas versprochen wird, das nicht kommt. Eine Abzocke.

Ein nationales Gesetz hat nach endlosen Diskussionen bereits seit langem den Mutti-Bonus von morgen eingeführt, der ab dem 1. Januar 2017 in den Taschen neuer Mütter landen sollte. Und wie viele junge Mütter haben von einem Beitrag von 800 Euro für ihre Mutterschaft profitiert ? Absolute Null . Trotz zahlreicher Anfragen an das zu diesem Anlass eingerichtete Callcenter erhielt keine italienische Mutter einen Euro. Und keine Mutter kann wissen, ob und wann dies passieren wird.

LESEN SIE AUCH: In Österreich ist es einfacher, Mutter zu sein, 1000-Euro-Schecks und bis zu drei Jahre Urlaub

BOMUS MOMMA MORGEN 2017 -

Der Bonus deckt reale und reale Ausgaben ab . Diejenigen, die sich auf die Haushalte auswirken und diese dann verarmen, wenn das Einkommen knapp ist. Kosten für Vorgeburtstests, Medikamente, Kinderwagen, Kinderbett, Kleidung, Milchpulver, Windeln . Die ersten Bedürfnisse eines Babys. Ohne das Gesetz, mit der Unterschrift des üblichen diensthabenden Familienministers, in diesem Fall Enrico Costa, und mit den üblichen Trompeten, um die "Revolution für italienische Mütter" anzukündigen, wurde die Täuschung sofort gefunden. Auf Kosten der Mütter, mit einer enormen Verschwendung von Ressourcen, Möglichkeiten, Zeit. Und auch von Hoffnungen und damit vom wirklichen Leben: Glauben Sie, dass das potenzielle Publikum dieser Gesetzesmama morgen (man würde sagen: Sie zertrampeln es mittlerweile) 750.000 Familien entspricht, mit einer Zuweisung (Geld in den Haushalt gesteckt und daher nicht virtuell) ) von 600 Millionen Euro pro Jahr .

Während Mütter das Callcenter anrufen und generische Antworten erhalten, wenn nicht sogar explizite Aufforderungen, auf den Bonus zu verzichten, ist immer noch nicht klar, woher diese unglaubliche Verzögerung und dieser unerträgliche Witz kommen . Die Umsetzung des Gesetzes mit der materiellen Auszahlung des Bonus obliegt dem INPS, und die Sozialversicherung hat überlegt, mehrere Rundschreiben zur Umsetzung des Gesetzes zu unterzeichnen und zu unterzeichnen. Zum Zeitpunkt der Zahlung des Geldes an diejenigen, die fällig sind, brachte er die Geschichte heraus, dass in Wirklichkeit das Gesetz unvollständig ist, einige wesentliche Details fehlen und daher kompliziert umzusetzen sind.

MEHR ERFAHREN: Italien ist kein Land für Mütter. 25% verlieren oder kündigen ihren Job nach der Schwangerschaft

INPS MOMMA BONUS MORGEN -

Im Versteckspiel zwischen der Regierung und dem INPS werden sicherlich die Frauen und insbesondere die Mütter nicht darauf regnen . Es ist die einzige Gewissheit, die wir haben, abgesehen von der Tatsache, dass niemand, wie ich wiederhole: Niemand, weder auf politischer noch auf bürokratischer Ebene, wird für diese unglückliche Anwendung eines staatlichen Gesetzes verantwortlich sein müssen.

Und wissen Sie, warum Frauen-Mütter sowieso geschraubt werden? Es ist einfach Zugegeben, dass das INPS in wenigen Monaten endlich in der Lage sein sollte, das Gesetz umzusetzen und die Verteilung des Bonus freizuschalten, ist inzwischen ein höllischer Stau an Anfragen entstanden, der offensichtlich geprüft und bewertet werden muss . Und deshalb wird es eine endlose Wartezeit geben, um einen Bonus zu erhalten, den sie im Ausland, in jedem zivilisierten Land, in wenigen Wochen, wenn nicht in wenigen Tagen, bereitstellen. Ohne jeden Morgen den Schutz von Frauen, Müttern und Familien zu predigen. Aber es effektiv und verantwortungsbewusst zu praktizieren.

MEHR ERFAHREN: Familie, in Deutschland ein Bonus von 300 Euro für Eltern, die mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen

Aktien