Matt Hunter - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

MATT HUNTER -

Jäger auf Englisch bedeutet Jäger. Spur auf englisch bedeutet Weg oder sogar Spur. Matt Hunter ist ein professioneller Mountainbiker, der für Specialized Bicycles arbeitet, einen amerikanischen Top-Hersteller von Fahrrädern - eine Art Mercedes von Fahrrädern. Specialized stellte die Teile zusammen und erfand auf YouTube eine Serie mit dem Titel "Trail Hunter", wörtlich " Path Hunter ". Matt geht um die Welt, um nach den eindrucksvollsten, gefährlichsten Mountainbikerouten zu suchen, den schönsten Trails der Welt .

LESEN SIE AUCH: Radwege, die schönsten in Italien. Für jeden Spaziergang (Foto)

YOUTUBE TRAIL HUNTER SERIE -

Auf seinen Reisen entdeckte Matt eine Spur im Minami Alps National Park in der Region Chūbu, Honshū, Japan . Wege durch die Wälder des Alpenkomplexes, der nach dem berühmten Mount Fuji - Mount Kitadake den zweithöchsten Gipfel des Landes beherbergt . Eine Region voller märchenhafter Wasserfälle und weit entfernter Landschaften, nicht nur geografisch, sondern auch fantasievoll. Es gibt zum Beispiel Asiens größtes Irisfeld, das auf dem Berg Kushigata spontan wächst. Matt Hunter ging mit seinem Mountainbike zu diesen Wundern und verbrachte - unterstützt von dem Wissen der freundlichen Experten vor Ort über die Pfade dieser Wälder - unvergessliche Tage auf diesen Abfahrten. Er nahm alles in einem Video mit der Musik der Heartless Bastards auf, einer texanischen Band, deren Klänge sich neugierig mit den Wäldern des extremsten Asiens vermischen.

DIE BESTEN MOUNTAINBIKE-ROUTEN -

Breitengradwechsel, aber vor allem Längengradwechsel und Matt fliegt nach Jamaika, um den schönsten Trail der Karibikinsel zu finden. Zwischen zwei Anstiegen trinken sie bei Km0 etwas Kokosmilch und vielleicht sogar weniger. Rastafari-Einheimische fahren kein Mountainbike, kümmern sich aber gerne um die Routen und die Leute, die hierher kommen, um Fahrrad zu fahren. Matt und seine Freunde haben nicht nur Spaß im Sattel, sondern gehen auch in ein Dorf im Tal und kennen einen Ort, der eine Aktivität ins Leben gerufen hat, mit der versucht wird , den unglücklichen Kindern des Ortes ein Fenster des Glücks zu geben . Er baute einen Pump-Truck und stellte den Kindern BMX- Fahrräder zur Verfügung, um ihnen das Radfahren beizubringen . An diesem Tag werden diese Kinder einen anderen außergewöhnlichen Lehrer zur Verfügung haben, und jemand wird auch das Glück haben, eine Fahrt mit seinem großartigen Fahrrad zu unternehmen - immer barfuß. All dies natürlich unter den süßen Noten des klassischsten jamaikanischen Reggae und der Rastafari-Lebensphilosophie: Glück ist, wo sich das Herz zufrieden fühlt .

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

DIE SCHÖNSTEN WEGE ZUM MOUNTAINBIKE -

Matt Hunter und seine Crew sind auch im deutschen Schwarzwald sowie zwischen den Golfinseln von British Columbia, Kanada, aber auch in Alaska geflogen und wer weiß, wie viele und welche anderen Orte landen werden. Wenn Sie immer noch nicht Lust haben, an den entferntesten Ort zu fliehen, an den Sie denken können, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um mit der anderen Specialized-Serie mit dem Titel Destination Trail zu träumen. Nachdem Sie die neuseeländischen Täler, die mittelalterlichen Dörfer Spaniens, die Wälder von Tasmanien oder die Hänge der peruanischen Vulkane gesehen haben, packen Sie bereits Ihre Koffer.

UM MEHR ZU ERFAHREN: Elektro- und pedalunterstützte Fahrräder, Einkaufsgruppen kommen, um Geld zu sparen

Aktien