Migliaccio Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Mille Rezept

MIGLIACCIO-REZEPT -

Das Migliaccio ist ein fröhliches Dessert, das fast an Karnevalsmasken und Konfetti erinnert. Ein perfektes Dessert, um die Karnevalsatmosphäre in Gesellschaft zu genießen, vielleicht mit einer großen Gruppe von Freunden (hier bieten wir Zutaten für 15 Personen).

LESEN SIE AUCH: Karnevalsbonbons, die leckersten Rezepte, die Sie zu Hause zubereiten können, von Chiacchiere bis zu süßen Ravioli

SÜSSES MILCHREZEPT -

Die süße Meile ist vielleicht das typischste Dessert in der Zeit der maskierten Unterhaltung, basierend auf einfachen Produkten wie Grieß, Ricotta und Milch, und hat auch einen weiteren Vorteil: Wenn Sie unser Rezept befolgen, wird es sehr einfach, Sie können es in zwanzig machen Minuten und dauert nicht länger als eine Stunde, um zu kochen .

ZUTATEN (für 15 Personen)

  • 100 gr Grieß
  • 500 ml Milch
  • 300 gr Ricotta
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 15 gr Mehl
  • 50 g Butter
  • 60 g Rosinen
  • 1 Beutel Vanillin
  • Zimt
  • Geriebene Schale aus 1 Zitrone und 1 Bio-Orange
  • 2 Löffel Cointreau
  • Kandierte Fruchtwürfel
  • Eine Prise Salz
  • Puderzucker

VORBEREITUNG

- Die Milch mit Butter und Salz zum Kochen bringen, den Grieß im Regen hinzufügen und 1 Minute unter ständigem Rühren kochen, um Klumpen zu vermeiden. Sobald die Mischung zu verdicken beginnt, nehmen Sie es von der Hitze.

- Mit einem Elektromixer das Eigelb mit 100 g Zucker leicht schaumig schlagen. Die Ricotta sieben, um sie cremig zu machen.

- Fügen Sie das Eiweiß, den gesiebten und verarbeiteten Ricotta, den Cointreau, das Eigelb, die eingeweichten und gepressten Rosinen, die kandierten Früchte, den Zimt, die Zitronen-Orangen-Schale, das Vanillin und das gesiebte Mehl hinzu. Alle Zutaten gut mischen, um eine homogene Mischung zu erhalten.

- 4 Eiweiße mit 100 g Zucker steif schlagen und von unten nach oben in die Grießmasse geben.

- Verteilen Sie den erhaltenen Teig in einer gebutterten und bemehlten Pfanne von ca. 30 × 40 cm und geben Sie dem Kuchen eine Dicke von ca. 1 cm.

- Fahren Sie mit dem Garen in einem heißen Ofen bei 160 ° C für etwa 50 Minuten fort, lassen Sie es dann etwas abkühlen und schneiden Sie es direkt in der Pfanne in Pastillen.

- Vor dem Servieren des Desserts mit gesiebtem Puderzucker bestreuen.

MEHR ERFAHREN: Schokoladenbonbons, eine Sammlung von Rezepten, von denen eines schmackhafter ist als das andere

Aktien