Anonim
Teekuchen Rezept

TEEKUCHEN-REZEPT -

Für die Zubereitung des Teekuchens zu Hause sind nur ein paar einfache Zutaten erforderlich, ein köstliches Dessert und eine Menge Energie, Nahrung und Geschmack - ideal, um den Tag auf die richtige Art und Weise zu beginnen. Ideal bei abgelaufenen oder leicht geöffneten Teebeuteln, die mit der klassischen Infusion nicht verwendet werden können.

LESEN SIE AUCH: Alle wohltuenden gesundheitlichen Auswirkungen von grünem Tee

ZUTATEN

  • 250 g Mehl
  • 100 gr frumina
  • 150 Gramm Zucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Wasser zum Tee
  • 1 Teebeutel oder 5 g Teeblätter
  • Die Schale von 1 Zitrone
  • 1 Beutel Backpulver

VORBEREITUNG

  1. Bereiten Sie den Tee zu, indem Sie das Wasser kochen und den Beutel eintauchen oder die Blätter 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und abkühlen lassen.
  2. Zitronenschale reiben.
  3. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker verquirlen und das Mehl, den Tee, die Schale und schließlich die Hefe hinzufügen.
  4. Die Mischung in eine Auflaufform mit Pergamentpapier geben.
  5. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  6. Sie können nach dem Abkühlen des Kuchens mit Puderzucker bestreuen oder frische Früchte in kleinen Stücken in den Teig geben, um einen volleren Geschmack zu erzielen.

MEHR ERFAHREN: Das Rezept für heißen Milchkuchen

Aktien