Anonim
INTELLIGENTE ETIKETTEN FÜR KLEIDUNG

INTELLIGENTE ETIKETTEN -

Wie können wir sicher sein, dass das Kleid, das wir tragen, aus nachhaltigen Materialien besteht? Die einzige Möglichkeit für große Unternehmen der Branche besteht darin, die Produktionskette durch angemessene Informationen transparent zu machen . Um diesem Bedürfnis in den letzten Jahren gerecht zu werden, greifen zunehmend Smart-Labels, die kleine Mikrochips oder lesbare Zeichenfolgen von Smartphones enthalten, um dem Verbraucher zu ermöglichen, alles zu entdecken, was er an dem Kleidungsstück benötigt, das er gerade trägt. Auf diese Weise "sprechen" die Kleidungsstücke und können uns ihre Geschichte und ihre Authentizität erzählen, aber in einigen Fällen auch das Konsumniveau oder unsere Körperwerte unter Kontrolle halten.

LESEN SIE AUCH: So lesen Sie die Etiketten der Kleidung, um Schäden an der Kleidung zu vermeiden

INTELLIGENTE ETIKETTEN FÜR KLEIDUNG -

Mit Hilfe der neuesten Technologien statten Smart Labels Kleidung mit echten Etiketten aus, die das Kleidungsstück in ein einziges Stück verwandeln, obwohl sie weiterhin der Logik der Massenproduktion folgen . Dank dieser Technologie können die neuen T-Shirts mit Anwendungen auf Smartphones oder Plattformen kommunizieren und Informationen nicht nur über den Zustand des Kleidungsstücks, sondern auch über unseren Gesundheitszustand bereitstellen, etwa durch Messung des Schwitz- oder Bewegungsgrades. Auf diese Weise können Sie eine echte Informationsquelle nutzen, die immer bei uns ist.

SMART LABELS -

Dieser spezielle Ausweis des Kleidungsstücks verringert auch die Gefahr von Fälschungen und ermöglicht es uns, die hervorragenden Produkte von Made in Italy mit Zuversicht zu genießen. Aus dieser Sicht ist eine der fortschrittlichsten Technologien RFID, echte fälschungssichere Etiketten, die einem speziellen Mikrochip zugeordnet sind, der als Etikett oder Transponder bezeichnet wird. In diesen sehr kleinen Geräten ist eine ganze Reihe von Informationen über Herkunft, Zusammensetzung und Herstellungsprozess des Kleidungsstücks gespeichert, zu denen traditionelle Daten wie Größe, Farbe und Modell hinzugefügt werden. Auf diese Weise kann das Etikett die Echtheit des Kleides bestätigen und fungiert gleichzeitig als unsichtbares System gegen Ladendiebstahl, solange sich das Kleidungsstück im Geschäft befindet.

KLEIDUNG UND LEBENSMITTEL-ETIKETTEN: ALLES, WAS SIE WISSEN MÜSSEN, UM KEINE FREGATTEN ZU HABEN

Sie können 1400 Euro pro Jahr einsparen: Lesen Sie einfach das Etikett

In Lebensmitteln versteckter Zucker: Etikett beachten

Das ECO-Food-Label ist unterwegs

Laser-Lebensmitteletiketten in Schweden sparen mit einer natürlichen Marke Kunststoff und Energie

Aktien