So finden Sie Zeit für sich selbst - Verschwenden Sie keine Zeit

Anonim
So finden Sie Zeit für sich

WIE SIE ZEIT FÜR SICH FINDEN -

Die größte Eroberung für Frauen? Nimm dir ihre Zeit zurück. Überwältigt von der dreifachen Rolle der Mutter (mit abwesenden oder sehr beschäftigten Vätern), der Tochter (von Eltern, die oft sehr alt und nicht immer autark sind), der Arbeiterin (in einer Welt, in der die Konkurrenz scheinbar nie aufhört ), riskiert die Frau, niedergeschlagen und begraben zu werden Jeden Tag, in diesem Rausch der Zeit, immer wenig. Nicht nur das. Sie schlüpft aus ihren Schuldgefühlen und fasst sie zusammen, ohne es zu merken : gestern die Mutterschaftspflichten, heute die Verpflichtung, einen Elternteil, der immer nach ihr fragt, nicht zu vernachlässigen, morgen der Stress für eine berufliche Frist, die keine Verschiebungen zulässt. Und im Strudel dieses Kalenders verliert die Frau all ihre Eroberungen, ihre (vermutete) Emanzipation, bis hin zur Beseitigung von Selbstliebe, dem kostbarsten, das wir alle in uns haben.

Als ich eine sehr effektive Geschichte von Claudia De Lillo, Mutter, Bloggerin und Autorin, mit dem Titel Das höchste Privileg von sieben Tagen für sich selbst las, hatte ich das klare Gefühl, wie viel Zeit heute zur Verfügung steht, ohne jemandem Rechenschaft ablegen zu müssen, ist die wahre Eroberung dass Frauen erreichen müssen . Sie haben volle Rechte daran. Claudia feiert und erzählt mit einer fröhlichen Erzählung ihre Freude, ihre Gelassenheit, dass sie in einer Woche, in der sie ihre Lebenszeit wiedererlangt hat, mit ihren Freunden zusammen sein, sich wieder mit einer alten Beziehung verbinden und die Nachbarn treffen kann, Geschichten von Fremden zu hören. So baute er, Faden für Faden, wie in einem existenziellen Geflecht, seine Dimension langsam und gesellig wieder auf, nicht länger vom geschäftigen Alltag verdrängt. Es muss anerkannt werden, dass Frauen in der Realität nicht alleine sind, um Zeit für sich selbst zu finden, sondern ausnahmsweise auch in der Nähe von Männern, obwohl sie auf ewig benachteiligt sind. An uns alle

WIE MAN SICH ZEIT BESTIMMT -

Wie viel Zeit verbringst du mit dir selbst? Hast du jemals darüber nachgedacht? Wir haben die Zeit hinter uns, die Eile, etwas fristgerecht abzuschließen, die Verpflichtungen einzuhalten. Und noch einmal: die Verantwortung, die wir bei der Arbeit und in der Familie fühlen, und die Schuldgefühle. Alles spielt gegen uns. Fügen Sie auch die technologische Lawine hinzu, jene elektronischen Prothesen, genannt Handys, PCs, Tablets, mit E-Mails und Nachrichten, Anrufen und SMS, und Sie erkennen, wie sehr wir das Gefühl der Intimität verloren haben. Die Suche nach einem guten Unternehmen, das nicht außerhalb von uns liegt.

LESEN SIE AUCH: Lob der Langsamkeit, ein Wert, der wiederhergestellt werden muss und keine Zeitverschwendung

WIE MAN ZEIT FINDET, ALLES ZU TUN -

Mehr Zeit für sich selbst zu sparen, ist keine egoistische Entscheidung . Es ist keine Schließung für andere, Distanz und Gleichgültigkeit. Im Gegenteil, nur wenn wir es schaffen, uns in unserem Unternehmen wohl zu fühlen und Zeit für uns zu haben, können wir Beziehungen aufnehmen . Wir werden offener und toleranter . Ein Vater, der sich durch die Arbeit, durch die täglichen Probleme seines Geschäfts, durch die Sorge um seine Karriere zerschlagen lässt, wird niemals das nötige Gleichgewicht finden, um die Rolle eines Elternteils auszuüben. Ein Gefährte, der auf der ewigen Suche nach anderen kämpft, wird niemals die Lebensenergie haben, um die Beziehung zu seinem Partner zu vertiefen.

Sich Zeit für sich selbst zu nehmen ist unerlässlich, um die Klarheit und den kritischen Sinn zu überwinden und den Blick über den Zaun der Gegenwart hinaus zu schweifen. Wir brauchen das Wesentliche eines intimen Gedankens, die Ablenkung eines Moments, der unserer Trägheit oder unserer verborgensten Leidenschaft gewidmet ist, die Suche nach einem langen Gedanken, der auch auf die Zukunft projiziert wird.

WIE SIE MEHR ZEIT FÜR SICH FINDEN -

Und Zeit für sich selbst zu finden, ist die beste Medizin gegen das dunkle Übel der Depression und gegen die Bulimie von Stress und Angst . Manchmal suchen wir im Bett eines Arztes beim Analytiker nach der Lösung eines Problems, das wir zur Hand haben. Nehmen wir uns also die Zeit zurück und stellen mit der Zeit die erste menschliche Beziehung wieder her, die wir brauchen: die mit unserer Seele .

Alle Zeiten, in denen Frauen benachteiligt sind:

  • Frauenbeschäftigung, nur 3 von 10 Frauen arbeiten im Süden, die Hälfte im Norden
  • Frauen aus den "Regolieri" von Cortina ausgeschlossen. Ein Schlag gegen die Gleichstellung der Geschlechter
  • Wer arbeitet mehr zu Hause? Frauen, 326 Minuten länger als Männer
  • Frauen auf Fahrrädern: der Dokumentarfilm (Video), der die Geschichte der Freiheit erzählt
  • Frauen bei der Arbeit: Jede achte Familie ist von ihnen abhängig
Aktien