Vorteile von Co-Schlafen - Verschwenden Sie nicht

Anonim

VORTEILE DES CO-SCHLAFENS -

In vielen Familien wird diese Frage oft wiederholt: Ist es richtig, mit Kindern zu schlafen, wenn sie sehr jung sind, auf Lettisch ihrer Eltern? Die Antwort ist, dass es tatsächlich keine Kontraindikationen gibt. Verschwenden wir nicht den mütterlichen Instinkt, der die Mutter nachts neben ihrem Baby sehen möchte: Stillen, Verwöhnen und körperlicher Kontakt sind physiologische Bedürfnisse. Und die jüngsten pädagogischen Studien befürworten einen gemeinsamen Schlaf, der nicht als "Laster" des Neugeborenen, sondern als Notwendigkeit der Mutter-Kind-Dyade angesehen wird .

LESEN SIE AUCH: Wie man glückliche Kinder großzieht, 10 einfache, wesentliche, aber sehr wirksame Tipps

CO SLEEPING: BIS ZU -

Kinder sollten bis zum Alter von drei Jahren in Lettisch mit Mama und Papa schlafen. Dies ist, was Dr. Nils Bergman, Kinderarzt an der Universität von Kapstadt in Südafrika, sagt, der in einer seiner Studien behauptet, dass das Schlafen im Bett der Mutter Babys eine bessere Ruhe bietet, als sie in der Wiege hätten, weil das Herz der Neugeborenes Baby in der Wiege ist unter Stress im Vergleich zu wenn er neben Mutter schläft. Auch das Alleinschlafen, so Dr. Bergman, erschwert die Bindung zwischen Mutter und Kind.

Das Thema der Schlafenszeit eines Neugeborenen ist heikel und kontrovers. Es gibt so viele Theorien darüber, wie man Kinder zum Schlafen bringt, dass ein Handbuch nicht ausreichen würde, um sie alle aufzulisten.

Keine Probleme für Kinder, die auf Lettisch schlafen (1)

MEHR ERFAHREN: Wie man Kindern beibringt, alleine im Bett zu schlafen, 10 Tipps und süße Träume

CO SLEEPING: WAS IST DAS -

Grundsätzlich besteht es aus zwei Wörtern: Schlaf, Schlaf und Miteinander. Es gibt verschiedene Theorien, die vom Schlafen mit Mama und Papa im selben Bett bis zum Schlafen mit Brüdern und Schwestern im selben Bett reichen.

VORTEILE DES CO-SCHLAFENS -

Grundsätzlich schlafen Mutter und Kind in den ersten Lebenswochen des Neugeborenen aufgrund des nächtlichen Stillens im selben Raum. Dann warnen die Großmütter, Mütter und Nachbarn, dass die Gewohnheit des Kindes, im Schlafzimmer zu schlafen, zum "Laster" wird und nie wieder alleine schlafen wird. Die Pädagogin Mariaelena La Banca sagt uns stattdessen: „Das Zusammenschlafen beruhigt Mütter oft, die ein wenig ängstlich sind, weil sie wissen, dass sie das Baby neben sich haben, und dass sie sich auf jeden Anruf stürzen und gleichzeitig die Kinder beruhigen können, weil sie ein wenig ängstlich sind, wenn sie wachen nachts auf, wissen, dass ihre eltern da sind und schlafen leichter ein. Die meisten Mütter, die auf die Bedürfnisse des Kindes achten, reagieren konsequent, kohärent und sensibel auf Anfragen nach Nähe und Bestätigung. Im Laufe der Zeit beruhigt sich das Kind und weiß, dass die Mutter, auch wenn sie nicht da ist, bereit ist, sich auf die Bedürfnisse einzulassen . Das Neugeborene, dem nicht zugehört wird, hört nach und nach auf zu weinen und zu rufen, da es erkennt, dass Weinen nicht nötig ist, um seine Mutter erscheinen zu lassen. "

MEHR ERFAHREN: In Österreich ist es einfacher, Mutter zu sein, eintausend Euro zu zahlen und bis zu drei Jahre Urlaub zu haben

SICHERER CO-SCHLAF -

Paradoxerweise ist das Kind umso mehr in der Lage, später allein zu sein, je mehr es die Möglichkeit hat, der Mutter nahe zu sein, wenn es darum bittet. Je mehr sein Suchtwunsch akzeptiert wird, wenn er klein ist, desto leichter wird er später unabhängig.
Das systematische Vernachlässigen des Kinderwunsches nach Nähe oder das uneinheitliche Reagieren verlangsamt oder behindert diesen Prozess der Bildung von "innerer Sicherheit".

VORTEILE DES CO-SCHLAFENS:

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

Daraus kann gefolgert werden, dass jede Mutter weiß, dass das kleine Kind nachts um Nähe bitten kann, insbesondere wenn es jünger ist, wenn es Angst hat, wenn es krank ist, wenn es aus irgendeinem Grund Angst hat und eine „Schlafgemeinschaft auf Anfrage“ zur Verfügung stellt Stillen ist wahrscheinlich die richtige Strategie.

TIPPS ZUM GUTEN SCHLAFEN:

  • Wie man gut schläft, die 10 goldenen Regeln, um keinen Schlaf zu verschwenden. Und Zeit und Gesundheit kaufen
  • Schlafen Sie gut: Hier sind die Lebensmittel, die Schlaf und Entspannung fördern
  • Schlafen Sie gut: Die 10 Regeln für die Auswahl des richtigen Kissens, um keinen Schlaf zu verschwenden
  • Wie man sich mit Anti-Stress-Pflanzen wieder wohl fühlt: Was sie sind und welche gesundheitlichen Vorteile sie haben
  • Wie man im Sommer gut schläft und keinen Schlaf verschwendet. Schalten Sie zuerst Handys und Tablets aus
  • Schlaflosigkeit: Hier sind alle natürlichen Heilmittel, um die Gesundheit nicht zu verschwenden
Aktien