Einkünfte aus finnischer Staatsbürgerschaft - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

FINNLAND CITIZENSHIP INCOME -

Während in Italien die Diskussion um das Einkommen aus Staatsbürgerschaft noch offen ist, ist dies in Finnland Realität . Tatsächlich ist es das erste europäische Land, das mit dieser Form der Unterstützung von bis zu 2.000 Bürgern experimentiert, die aus Arbeitslosen ausgewählt wurden. Das Experiment begann am 1. Januar und endet im Dezember 2019 . Jeder von ihnen erhält einen monatlichen Beitrag von 560 Euro mit dem Hauptziel, die Armut zu verringern und die Beschäftigung zu fördern.

LESEN SIE AUCH: Kampf gegen die Armut, um Banken 20 Milliarden Euro zu sparen. Und für die Armen?

CITIZENSHIP-EINKOMMEN IN FINNLAND: ANFORDERUNGEN -

Bürger, die den Zuschuss erhalten, werden weder um eine Mitteilung über die Verwendung des Geldes gebeten, noch werden die 560 Euro ausgesetzt, falls der Empfänger eine Stelle erhält . Nach Ansicht der finnischen Regierung ist es in der Tat wichtig, die Subventionen bei der Einstellung nicht zu streichen, um zu verhindern, dass Menschen einen stabilen Arbeitsplatz suchen, nur aus Angst, die monatliche Leistung zu verlieren. Eine interessante Lösung, die es auch ermöglicht, zu bewerten, ob die Einführung des Einkommens aus Staatsbürgerschaft die Bürger dazu anregt, mehr zu verdienen oder sich mit diesem Zuschuss selbst zu erhalten, auf jeden Fall sicher, ohne einen Arbeitsplatz zu suchen.

In Zukunft könnte das Einkommen aus der Staatsbürgerschaft auch auf andere Personengruppen ausgedehnt werden, einschließlich Arbeitnehmer mit sehr geringem Einkommen .

WIE DAS FINNISH ASSISTANCE SYSTEM FUNKTIONIERT -

Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass das finnische Hilfesystem eines der großzügigsten in Europa ist und 40 Arten von Subventionen bietet : für Studenten, für diejenigen, die medizinisch versorgt werden müssen usw. Jeder Zuschuss wird anders berechnet als die anderen und auf der Grundlage von Änderungen im Status des Bürgers angepasst : eine ziemlich teure Arbeit. Die Einführung des Staatsbürgerschaftseinkommens wird auch dazu beitragen, das Hilfesystem auf bürokratischer Ebene zu beschleunigen und zu straffen : Die Bürger, denen das Staatsbürgerschaftseinkommen zugewiesen wurde, fallen nun in einen einheitlichen Status, und ihre Subventionen werden in diesem Fall nicht neu berechnet in denen sich ihre situation ändern sollte, also bei einer eventuellen anstellung oder bei gesundheitlichen problemen. Alle Subventionen, auf die sie Anspruch haben sollten, sind mit 560 Euro gedeckt.

MEHR ERFAHREN: Das Einkommen aus Staatsbürgerschaft wird benötigt, wenn wir die Armut wirklich bekämpfen wollen

Aktien