Hochgeschwindigkeits-Pompeji - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

HIGH SPEED POMPEII -

In Pompeji hat sich der Wind gedreht. Seit einiger Zeit muss man sich eingestehen, dass die guten Nachrichten über die Aktivitäten in den Ausgrabungen einer nach dem anderen jagen. Die Restaurierungen schreiten mit neuen Einweihungen von Domus, bei denen das Risiko eines Zerfalls bestand, zügig voran . Das Grand Project ist keine Schimäre mehr und das archäologische Gebiet scheint das Verlassenheitssyndrom überwunden zu haben . Die künstlerische Reklametafel, kombiniert mit neuen Entdeckungen im Ausstellungssektor, ist sehr reich geworden. In Tokio hat gerade eine große Ausstellung über Wandmalerei in Pompeji ihre Pforten geöffnet: Sie ist die Zugabe für den durchschlagenden Erfolg der Veranstaltung im British Museum, die 2013 in den Ausgrabungen Leben und Tod schenkt. Die Stadt stattdessen beherbergt es die Ausstellung Egypt Pompeii, die die Kunst und Skulpturen zweier Universen verbindet, und die Ausstellung Per Grace. Religiöse Andacht im alten und modernen Pompeji, in Wohnanlage mit dem Heiligtum, um die Sprachen des Volksglaubens zu vergleichen. Zwei Ausstellungen von wissenschaftlichem Wert an zwei besonderen Orten der Ausgrabungen, dem Antiquarium und dem Tempel der Isis, wurden gerade restauriert. Und wir müssen auch die gute Nachricht berücksichtigen, die Entscheidung, geschlossene Besuche für den 1. Mai zu planen, angesichts der großen Anzahl von Personen, die bereits gebucht haben. In der Regel wurden zu diesen Anlässen einige bizarre Gewerkschaftsproteste mit der relativen Schließung der Tore befürchtet, anstatt die Menge der Touristen, die ein Indiz für die internationale Aufmerksamkeit für den magischen Ort ist.

LESEN SIE AUCH: Der Selbstmord von Pompeji, die Gemeinde will den Bahnhof nicht für Touristen

DIE STATION, DIE POMPEII RELAUNCH KÖNNTE -

Angesichts eines so beruhigenden Bildes, das uns ausnahmsweise zuversichtlich in die Zukunft Pompejis blicken lässt, wird die politische Lockerheit der örtlichen Verwaltungsbeamten mit dem Bürgermeister der Stadt in der ersten Reihe, der weiterhin die Barrikaden gegen den Bau erhebt, wirklich unverständlich ein Eisenbahnknotenpunkt, der die Ausgrabungen direkt mit der Hochgeschwindigkeitsstrecke verbinden kann, ohne den Bahnhof von Neapel und den Cumana-Dienst zu passieren . Erinnern wir uns: Dies ist ein strategisches Projekt von nationalem Interesse, das das Gesicht der Ausgrabungen verändern und den ersten Schritt in einer neuen Hospitality-Strategie darstellen könnte, die Pompeji endlich das gibt, was es in Bezug auf touristische Ankünfte und Einnahmen verdient . Was sind diese Herren, die immer bereit sind, die Rolle der örtlichen Masaniello zu verteidigen, wenn die Interessen einer ganzen Gemeinschaft auf dem Spiel stehen? Nur eines: der Souk . Mit anderen Worten, der Ekel vor einer Art arabischem B-Markt, der das archäologische Erbe der Region in Anarchie und Illegalität umgibt. Wir wollen mit einer guten Portion Frechheit den Schwarzmarkt der Kleinigkeiten, das Tarot-Merchandising und die Angelegenheit ohne Regeln schützen . Die Straßenverkäufer haben das uneingeschränkte Recht, ihre Tätigkeit fortzusetzen, aber der Bau eines Eisenbahnknotens, der das eigentliche Tor zu den Ausgrabungen darstellen würde, würde sie zwingen, sich daran zu halten, Teil eines Systems zu sein. vielleicht, um ein Konsortium zu werden, um Quittungen für Verkäufe auszustellen. Dies wäre ein Fortschritt für alle und kein Versuch, kleine lokale Händler zu eliminieren. Ich erinnere mich an den Buchhändler des alten Termini-Bahnhofs, der nicht einmal Platz hatte, um die täglich eintreffenden Bände unterzubringen. Als die Struktur privatisiert und das Gewerbegebiet geschaffen wurde, beteiligte sich der alte Buchhändler aus Termini an der Ausschreibung und gewann einen neuen Verkaufsraum: Heute ist es einer der schönsten Buchhandlungen in Italien. Selbst in Pompeji muss man sich früher oder später entscheiden, groß zu denken, ohne im Dschungel der Vetos kleiner, sehr kleiner lokaler Lobbys gefangen zu sein.

DIE BILDER VON POMPEII-AUSGRABUNGEN:

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

UM MEHR ZU ERFAHREN: Bronzi di Riace, die komplette Geschichte einer gigantischen Verschwendung

Aktien