Magic Cake Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
magisches Kuchenrezept

MAGIC CAKE REZEPT -

Der Zaubertorte ist ein lustiges und einfallsreiches Dessert, nicht so sehr für die Zutaten, einfach und echt, wie für das, was mit dem Teig im Ofen passiert: Wie durch Zauberei wird er in Farbe und Zusammensetzung in drei verschiedene Schichten unterteilt . Während die untere Schicht fest bleibt, ist die mittlere weicher und die letzte zeichnet sich durch eine goldene und knusprige Kruste aus. Unmöglich, nicht erstaunt zu sein! Biskuit, Sahne und Pudding auf dem Boden: drei verschiedene Konsistenzen, die den magischen Kuchen zu einem wahren Genuss machen . Um diesen leckeren Effekt zu erzielen, ist es wichtig, die Zutaten von Zeit zu Zeit korrekt und ordnungsgemäß zuzugeben.

LESEN SIE AUCH: Das Rezept der Torte der Großmutter mit Sahne und Pinienkernen

DREISCHICHTIGES MAGIC CAKE REZEPT -

Ein überraschendes und sehr einfaches Dessert, ideal, wenn Sie Ihre Gäste mit einem wirklich originellen hausgemachten Kuchen überraschen möchten.

ZUTATEN

  • 115 g Mehl
  • 150 Gramm Zucker
  • 500 ml heiße Milch
  • 125 g zerlassene Butter abkühlen lassen
  • 4 Eier bei Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel kaltes Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Beutel Vanillin
  • 1 Prise Salz

VORBEREITUNG

- Zuerst die Butter schmelzen und beiseite stellen. Milch zum Kochen bringen und abkühlen lassen.

- In einer Schüssel das Eigelb vom Weißen trennen und das Eigelb zwischen 10 und 15 Minuten lang mit dem Zucker verquirlen. Fügen Sie einen Löffel kaltes Wasser und Vanillin hinzu.

- Sieben Sie das Mehl und mischen Sie es mit einer Prise Salz und zerlassener Butter. Gießen Sie die warme Milchspülung unter Rühren mit dem Schneebesen oder in die Küchenmaschine.

- Das Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen und vorsichtig mit einem Holzspatel zur Masse geben, damit es nicht zerfällt.

- Ein 20/22 cm großes Backblech mit Pergamentpapier auslegen und den Teig einfüllen. Backen Sie 1 Stunde und 10 Minuten mit einem 150 ° -Lüfterofen (oder 1 Stunde und 20 Minuten mit einem 150 ° -Statikofen).

- Den Kuchen abkühlen lassen und 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahren: in Würfel schneiden und mit Puderzucker bestreuen.

MEHR ERFAHREN: Das Rezept für den veganen Schokoladen-Orangen-Kuchen

Aktien