So sparen Sie am iPhone Akku: ein paar einfache Tricks

Anonim
Image

WIE MAN GELD AUF DEM IPHONE BATTERIE SPART -

Hier einige Tipps, um unnötigen Gebrauch des iPhone-Akkus zu vermeiden. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn wir keine Anwendungen verwenden, die aktiv bleiben, oder wenn einige Optionen den Verbrauch beeinflussen. Wie hält der iPhone-Akku länger?

Schalten Sie das automatische WLAN aus

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, sucht das Telefon auch dann weiter, wenn Sie nicht zu Hause oder außerhalb des Büros sind, nach offenen Wi-Fi-Netzwerken, mit denen eine Verbindung hergestellt werden kann. In Anbetracht der Tatsache, dass es viele gibt, die durch ein Passwort geschützt sind, das uns offensichtlich unbekannt ist, ist es meist nutzlos, wenn wir uns nicht an einem Ort befinden, an dem wir das Netzwerk kennen, zu dem wir eine Verbindung herstellen möchten.

Schalten Sie Bluetooth und AirDrop aus

Mach es, wenn du es nicht brauchst . Wischen Sie einfach nach unten, rufen Sie das Control Center an und drücken Sie auf die entsprechenden Symbole.

Deaktivieren Sie die Lokalisierung für Apps, die Sie nicht benötigen

Die Lokalisierung wird von vielen Apps verwendet. In sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook, aber auch in Chats, wird beispielsweise um die Erlaubnis gebeten, auf die GPS-Daten des Telefons oder Tablets zugreifen zu dürfen. Was diese Apps mit diesen Daten machen, ist im Allgemeinen völlig nutzlos und führt dazu, dass Sie den Akku verschwenden . Sie werden für jede App gelöscht, indem Sie auf Datenschutz und dann auf Ortungsdienste zugreifen.

Deaktivieren Sie automatische Anwendungsaktualisierungen

Um zu verhindern, dass Anwendungen automatisch neue Updates installieren, müssen Sie zu "Einstellungen", "iTunes" und "App Store" wechseln und " Automatische Updates und Downloads" deaktivieren . Zu diesem Zeitpunkt müssen die Aktualisierungen der Anwendungen manuell durchgeführt werden.

Deaktivieren Sie die Hintergrundoperationen

Das Reduzieren der Anzahl der installierten Apps, die im Hintergrund nach Daten suchen, auf das Nötigste, möglicherweise nur die Messaging-App und die Wetter-App, spart viel Batterie. Sie können sie auch alle ausschalten, wenn Sie dies möchten. Gehen Sie zu Einstellungen, Allgemein, App-Hintergrundaktualisierung .

E-Mail

Wenn Sie zwei E-Mail-Konten haben oder dieses Medium nicht häufig für einen schnellen Austausch verwenden, können Sie in regelmäßigen Abständen (alle 15 oder alle 30 Minuten) mit den E-Mail-Einstellungen von Zeit zu Zeit neue E-Mails abrufen zum Beispiel). Gehen Sie dazu zu Einstellungen, Mail, Kontakte, Kalender, Neue Daten sammeln.

Deaktivieren Sie die 4G-Verbindung

Eine andere Möglichkeit, den Akku zu schonen, besteht darin, die Verbindung zum LTE- oder 4G-Netzwerk zu deaktivieren. Dies kann über Einstellungen, Mobilfunknetz, LTE aktivieren / 4G aktivieren erfolgen, indem diese Option deaktiviert wird.

LESEN SIE AUCH: E-Mail, wie man es am besten verwaltet, um keine Zeit zu verschwenden

Deaktivieren Sie die automatische Helligkeit

Wiederholen Sie dies, wenn Sie diese Option nicht benötigen. Es kann unter Einstellungen, Bildschirm und Helligkeit ausgeschaltet und auf das erforderliche Minimum eingestellt werden . Wenn Sie es aufdrehen möchten, ist das Control Center (Swype down) praktisch.

Deaktivieren Sie nicht benötigte Push-Benachrichtigungen

Nicht alle Anwendungen müssen Push-Benachrichtigungen senden . Für Messaging-Anwendungen und E-Mails ist dies ein wesentliches Merkmal. Spiele nutzen es jedoch häufig regelmäßig, ohne dem Benutzer nützliche Informationen bereitzustellen. Um die Anwendungen auszuwählen, die Benachrichtigungen dieses Typs senden können, gehen Sie zu Einstellungen, Benachrichtigungen.

Aktien