Anonim
Image

GUTE MAHLZEIT HIER STIFTUNG -

Die 2008 geborene QUI Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die von HERE! Gruppe und operiert national und international in den Bereichen Soziales, Soziales und Gesundheit und Wohltätigkeit. HIER! Group ist die erste Gruppe mit italienischem Kapital im Bereich Essensgutscheine und Dienstleistungszertifikate, Zahlungssysteme und Treueprogramme.

Essensgutschein-hier-Grundierung-Verwertung-von-Nahrungsmitteln (1)

LESEN SIE AUCH: Lebensmittelverschwendung, die ersten Steuerrabatte kommen bei den Einheimischen an, die wirklich dagegen ankämpfen

GUTE MAHLZEIT -

Das Hauptprojekt, das von der QUI Foundation konzipiert und unterstützt wird, ist "Pasto Buono", geboren in Genua, mit dem Ziel , Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen und in Ressourcen umzuwandeln, um Menschen in Schwierigkeiten zu unterstützen . Es richtet sich in erster Linie an alle Personen, die aus wirtschaftlichen, sozialen, persönlichen und gesundheitlichen Gründen Unterstützung benötigen, wie Familien mit einem Einkommen, Arbeitslose, Rentner, Obdachlose, und arbeitet mit ihren Partnern zusammen, um ein Netzwerk von Betreibern aufzubauen, die täglich Hilfe benötigen Sie spenden die überschüssigen Lebensmittel und organisieren dann die Logistik für den Vertrieb . Das Projekt ist Teil des FAO-Programms SAVE FOOD. Zu den Hauptzielen gehören die bestmögliche Nutzung überschüssiger Lebensmittel und die Beseitigung von Verschwendung, die Unterstützung bedürftiger Menschen, der Schutz der Menschenwürde und die Verteidigung der familiären Intimität, die Verbreitung der Kultur der Solidarität, der Verantwortung für die Umwelt und der Zusammenarbeit auf allen Ebenen der EU Zivilgesellschaft.

Essensgutschein-hier-für-die-Wiederherstellung-von-Nahrungsmitteln (2)

DIE ERGEBNISSE DES PROJEKTS "GOOD MEAL" -

Das Besondere am Projekt „Pasto Buono“ ist seine Exportierbarkeit: Ab Genua wurde es heute auch in Rom, Civitavecchia, Mailand, Mantua, Cagliari, Neapel und Florenz aktiviert . Darüber hinaus wurden über 800.000 Mahlzeiten geborgen und gespendet, davon allein 300.000 im letzten Jahr . Diese Ergebnisse sind auf die Partnerschaft mit großen italienischen Unternehmen und den direkten Kontakt mit anderen gemeinnützigen Organisationen in der Region zurückzuführen.

Essensgutschein-hier-Grundierung-Verwertung-von-Nahrungsmitteln (3)

Das Projekt steht im Wettbewerb um die Ausgabe 2016 des Non Sprecare Award. Um die Ankündigung zu erfahren und daran teilzunehmen, klicken Sie hier!

Wenn dir das Projekt gefallen hat, teile es auf Facebook, Twitter und G +!

MEHR ERFAHREN: Italienische Bäckereien, die Brot für die Armen spenden, sind auf dem Vormarsch

Aktien