Vegane Nagellacke - Verschwenden Sie nicht

Anonim
VEGAN NAGELLACK

VEGAN EMAILLE -

Haben Sie schon einmal versucht, einen veganen Nagellack zu verwenden? Es ist eine Erfahrung, die sich auch in Einsparungen und weniger Geldverschwendung für die verschiedenen Schönheitsbehandlungen niederschlägt . In den italienischen Schönheitssalons war im ersten Halbjahr 2016 im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2015 ein Anstieg der Buchungen für Biobehandlungen um 60 Prozent zu verzeichnen . Mal abgesehen von der Mode und den Trends schauen wir uns an, was vegane Glasuren sind und welche Eigenschaften sie haben.

LESEN SIE AUCH: DIY Nagellack: einzigartige Farben und kostengünstige Modi. Ausgehend von Pulverpigmenten

VEGAN GLAZES -

Dies endete gerade mit dem Sommer der zarten Farben, auch wenn es einige Ausnahmen gab. Die bunten Farben waren sehr kräftig und reichten von opak bis glasig und gingen glitzernd und samtig durch. Die trendigste Farbe war jedoch Mintgrün, was unbewusst an die Frische von Sorbets und Erfrischungsgetränken erinnerte. Zusätzlich zu diesen Trends haben sich viele Frauen für gesunde Produkte entschieden, die die Umwelt schützen und keine Tiere zum Testen verwenden . Vegane Emails sind in der Tat zu 100% grausam, dh Produkte, für die keine Tests bei unseren kleinen Freunden durchgeführt wurden, und haben eine vollständig pflanzliche Zusammensetzung . Das letztere Merkmal schützt unter anderem die Verbraucher vor Risiken im Zusammenhang mit der Toxizität einiger Stoffe wie Formaldehyd, Dbp und Toluol.

VEGAN EMAILLE

VEGAN NAGELLACK -

Auf dem Markt sind sie recht leicht erhältlich. Wichtig ist, dass sie die beiden zuvor genannten Eigenschaften aufweisen. Laut dem Blog It's Healthylicious Natürlich fabelhaft, unter den besten veganen Nagellacken gibt es sicherlich diejenigen, die von der Kosmetikfirma Zoya hergestellt werden . Diese amerikanische Marke war die erste, die für ihre Produkte eine Formulierung verwendete, die frei von Formaldehyd, Dbp und Toluol war . Diese Substanzen werden verwendet, um den Nagellack länger auf den Nägeln zu halten, aber trotz ihrer Abwesenheit sind Zoya-Produkte sehr langlebig. Die Farben und Behandlungen von Color Lock sind auch vollständig vegan, besonders für schwangere Frauen zu empfehlen. Eine ausgezeichnete Marke ist auch Orly, der die Erfindung der französischen Maniküre zu verdanken ist. Fast alle Glasuren gelten als vegan, mit Ausnahme der Perlglanzglasuren, die Perlenpulver enthalten, und einiger roter Glasuren, die Mehlwanzen enthalten. Schließlich bietet die Swedish Intensae Emails mit intensiven Farben und streng veganen, superpigmentierten Farben an. An diesem Punkt müssen Sie sich nur noch verwöhnen.

MEHR ERFAHREN: Vegane Kosmetik: Was sie sind und wo sie gekauft werden können

Aktien