Anonim
schnelles kokosnusskeksrezept: wie man sie verziert

SCHNELLES KOKOS-PLÄTZCHEN-REZEPT -

Kokosnuss ist die Frucht des Sommers . Nutzen Sie diese Gelegenheit und bereiten Sie einen köstlichen Snack zu, den Sie zu jeder Tageszeit genießen können. Nur 3 Zutaten werden benötigt, um exzellente Kekse herzustellen, die in nur 8 Minuten fertig sind. Mal sehen, wie Kokoskekse mit vielen leckeren Variationen zubereitet werden.

LESEN SIE AUCH: Hausgemachte Müsli-Kekse

KOKOS-PLÄTZCHEN-REZEPTE

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

ZUBEREITUNG VON KOKOSPLÄTZCHEN -

Um dieses Rezept zuzubereiten, benötigen Sie einige einfache Zutaten. Mal sehen, wie es erreicht wird.

ZUTATEN

  • 120 g Kokosmehl
  • 100 g Zucker
  • 2 Eiweiße
  • 50 g Kokosmehl zum Überziehen

VORBEREITUNG

  1. In einer Schüssel oder in der Küchenmaschine alle drei Zutaten mischen, bis eine homogene Mischung entsteht.
  2. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln (oder dem Spezialwerkzeug) Kugeln formen und in Kokosmehl rollen.
  3. Schalten Sie den Backofen bei 200 ° ein und legen Sie die Kugeln nebeneinander auf Backpapier in den Backofen.
  4. Auskühlen lassen und mit den verschiedenen Dekorationen fortfahren.

KULINARISCHE COOKIE-COOKIE-VARIANTEN -

SO DEKORIEREN SIE COCONUT COOKIES MIT GOURMET VARIANTEN

  1. ricetta biscoti al cocco veloci: come si decorano Decken Sie die Schokoladenkekse nach dem Schmelzen in einem Wasserbad.
  2. Anstatt die Kugeln in Kokosmehl zu verteilen, könnten Sie sie auch in Kakao verteilen.
  3. In die Kugel konnte man eine Mandel legen, nachdem man sie leicht geröstet hatte.
  4. Sie könnten die Kugel sofort nach dem Backen in den farbigen Zucker geben

MEHR ERFAHREN: Vegane Müsliplätzchen

Aktien