Wie gehe ich friedlich mit der Rückkehr in die Schule um?

Anonim
wie man der Rückkehr zur Schule gelassen begegnet

WIE MAN DIE RÜCKKEHR ZUR SCHULE SERENALLY ADRESSIERT -

Die Ferien neigen sich dem Ende zu und unsere Kinder werden bald zur Schule zurückkehren. Wie können Sie ihnen helfen, ihren Rhythmus nach dem Sommer wiederzugewinnen? Hier sind einige nützliche Tipps.

LESEN SIE AUCH: Wie man den richtigen Rucksack für die Schule auswählt

WIE MAN DIE RÜCKKEHR ZUR SCHULE AUF SCHWEREN WEG BEGEGNET -

Lassen Sie uns sehen, wie wir den Kindern helfen können, den Übergang vom unbeschwerten Sommer zum anspruchsvollen Herbst mit Gelassenheit zu meistern:

  • TECHNOLOGIE: Wir wissen, dass die Verwendung von elektronischen Geräten, Smartphones und Tablets die Fähigkeit, das bombardierte Gehirn zu entspannen, zu stark beeinträchtigt, und zwar nicht nur durch die Reize, die von den gesuchten Informationen ausgehen, sondern auch durch die Lichter der verwendeten Geräte. Tatsächlich schränkt die Verwendung elektronischer Geräte über einen langen Zeitraum und insbesondere abends die Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit vor dem Schlafengehen ein. Wir laden daher Kinder und Jugendliche ein, sich vor allem mit gutem Beispiel voran zu lesen.
  • LERNRHYMMEN - FREIZEIT: Wir beginnen nicht sofort mit einer außerschulischen Aktivität, sondern geben ihnen Zeit, sich vom Schulbeginn langsam zu erholen. Nein zu anspruchsvollen Sportarten, die, wie verspielt sie auch sein mögen, eine Verpflichtung darstellen, die respektiert werden muss. Es ist besser, sich einer nach der anderen zu stellen und nicht alle zusammen.
  • AKTIVITÄTEN IM FREIEN: In dieser Zeit zwischen Sommer und Herbst, in der die Tage kürzer werden und die Sonneneinstrahlung abnimmt, in der Sie in den Klassenräumen und zu Hause bleiben müssen, ist es ein Allheilmittel, wenn Sie Ihre Gesundheit und Stimmung trainieren Outdoor-Aktivitäten: Ein Picknick im Park, ein Ausflug in die Stadt und Nachmittagsspaziergänge im Freien lassen unseren Körper schneller Stress abbauen. Wir vermeiden es, den ganzen Tag im Haus zu bleiben und nutzen die schönen Tage zum Ausgehen.
  • ESSEN: In dieser anspruchsvollen Phase ist es wichtig, sich ausreichend zu ernähren, ein königliches Frühstück, ein Fürstenessen und ein schlechtes Abendessen zu sich zu nehmen, saisonales Obst und Gemüse sowie regelmäßige Mahlzeiten als Teil des Tagesablaufs zu bevorzugen.
  • SCHLAF: Auch die Stunden Schlaf sind wichtig und müssen Ruhe und Erholung für unseren Körper garantieren. Wir versuchen, die Kinder und Jugendlichen immer zur gleichen Zeit ins Bett zu schicken, damit sie genügend Stunden schlafen können
  • Image
  • Image
  • Image

TO DEEPEN: Alles, was Sie über den Schulstart wissen müssen

Aktien