Anonim
Rezeptkonserven von Auberginen in Öl

REZEPT FÜR AUBERGINEN IN ÖL -

Ein wahres Vergnügen, das von Generation zu Generation in Sizilien, einem Land der Sonne und der Düfte, weitergegeben wurde. Das Rezept für eingelegte Auberginen in Öl ist zu Hause einfach zuzubereiten.

LESEN SIE AUCH: Aubergine Parmigiana, ein einzelnes Gericht, um Geschmack und Tradition auf den Tisch zu bringen

REZEPT FÜR AUBERGINEN IN ÖL -

Mit den in Öl eingelegten Auberginen werden die intensiven Aromen des Sommers in ein Glas gefüllt und an Winterabenden, wenn der Sommer in ferner Erinnerung bleibt, freigesetzt: der Geschmack einer Gabel voll Auberginen mit Knoblauch- und Chilischotengeschmack begleitet von einer duftenden brotscheibe wird es noch schöner und einladender, wenn es vor dem fenster regnet und der himmel grau ist. Die Kosten für diese Zubereitung sind recht niedrig, da nur wenige saisonale und hochwertige Zutaten ausreichen.

MEHR ERFAHREN: Das Rezept, die Auberginenschalen nicht zu verschwenden und in ein leckeres Püree zu verwandeln

WIE MAN EIERPFLANZEN IN ÖL HERSTELLT: DAS SIZILIANISCHE REZEPT -

Hier ist das Rezept des Öl-Auberginenkonservats von Alessia Vicari aus Palermo: Jung und einfallsreich kann sie die Küche der Großmütter wiederbeleben, indem sie jedes Mal einen Hauch von Originalität hinzufügt.

LESEN SIE AUCH: Das Rezept für Thunfisch in Öl

ZUTATEN

  • 5 lila Auberginen
  • 1 Chilischote
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Liter Öl
  • 500 g Weißweinessig
  • 1, 5 Liter Wasser
  • Salz (gerade genug)
  • Basilikum (gerade genug)

VORBEREITUNG

  • Die Auberginen gründlich waschen, in mindestens 1 cm dicke Scheiben schneiden und dann in gleich große Streifen schneiden.
  • Wenn Sie die Auberginen schneiden, legen Sie sie in ein Sieb mit einer Prise Salz, um einen Teil des Vegetationswassers zu entfernen und eine süße und saftige Aubergine zu erhalten.
  • Während die Auberginen abtropfen (20 Minuten reichen aus), anderthalb Liter Wasser mit 500 g Weißweinessig zum Kochen bringen. Wenn es kocht, kochen Sie die Auberginen (nach und nach ist besser) für etwa 2 Minuten. Sie müssen knusprig bleiben.
  • Ziehen Sie sie mit einem geschlitzten Löffel heraus und lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen. Kochen Sie die restlichen Auberginen weiter, indem Sie sie jedes Mal abgießen. Wenn Sie alle gekocht und abgetropft haben, lassen Sie sie ca. 5 Minuten abkühlen.
  • In der Zwischenzeit eine grobe Mischung aus Knoblauch und Chili-Pfeffer zubereiten und in einen großen Behälter geben, das Olivenöl hinzufügen, mischen und einige Minuten ruhen lassen, um die Aromen und Aromen zu vereinen.
  • Fügen Sie die Auberginen zum Ölbad hinzu und mischen Sie sie gut, um sie zu würzen. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und die luftdichten Gläser hineinstellen. Lassen Sie sie mindestens 20 Minuten lang sterilisieren. Nehmen Sie die Gläser mit einem dicken und trockenen Tuch heraus, um sich nicht zu verbrennen, und füllen Sie sie bis zum Rand mit Auberginen.
  • Füllen Sie jede Dose mit Öl auf, und versuchen Sie, so wenig Platz wie möglich in der Luft zu lassen. Schließen Sie dann die Dosen und stellen Sie sie einige Minuten lang auf den Kopf. Überprüfen Sie vor dem Lagern, dass der Ölstand nicht abgefallen ist: Wenn er nicht bis zum Rand reicht, füllen Sie mehr ein.

( Titelbildquelle: Alessia Vicari)

MEHR ERFAHREN: Getrocknete Tomaten in Öl, im Sommer haltbar gemacht

Aktien