Anonim
Zitrus-Omelett-Rezept

KLEINES AGRETTI-REZEPT -

Agretti, oder der Bart eines Bruders, ist ein fadenförmiges Gemüse mit einer hellgrünen Farbe und ausgezeichneten Nährwerteigenschaften. Sie enthalten Mineralsalze wie Kalium, Eisen, Calcium und Magnesium sowie die Vitamine A und B. Sie sind reich an Ballaststoffen, die zur Förderung der Darmfunktion und des Wassers beitragen. Aus diesem Grund stimulieren sie die Diurese und wirken entschlackend und feuchtigkeitsspendend. Agretti zeichnen sich durch eine geringe Kalorienaufnahme aus und sind ideal für diejenigen, die eine Diät einhalten oder eine kalorien- und fettarme Ernährung bevorzugen. Tatsächlich enthalten sie nur 17 Kalorien pro 100 g essbares Produkt.

LESEN SIE AUCH: Rezepte mit Agretti, gesund, lecker und appetitlich

WIE IST AGRETTI EINZUNEHMEN?

Denken Sie jedoch daran, dass Agretti leicht verderblich sind. Aus diesem Grund müssen sie innerhalb von 2 bis 3 Tagen nach dem Kauf verzehrt werden, um eine Verschwendung zu vermeiden. Um sie zu verzehren, müssen sie gründlich gereinigt und dann gekocht oder gedämpft werden. Mit ihnen können Sie leckere erste oder zweite Gänge zubereiten oder als Beilage zu weißem Fleisch oder Fisch, aber auch zu Fleisch und Käse .

Einmal gekocht, verschwenden Sie kein Kochwasser, mit dem Sie Suppen, Suppen oder Minestrone zubereiten können. Überschüssige verwenden sie stattdessen wieder, um ein schmackhaftes Omelett zuzubereiten, das mit getrockneten Tomaten angereichert ist. Sie bilden einen angenehmen Kontrast zu den übrigen Zutaten.

MEHR ERFAHREN: Omelett mit Kichererbsen- und Agrettimehl, ein gesundes und veganes Rezept, da es ohne Eier zubereitet wird

GEBRATENES REZEPT MIT AGRETTI -

Das Agretti Omelette kann warm oder kalt genossen werden, begleitet von hausgemachtem Schwarz- oder Weißbrot und einem guten Glas frischem Weißwein von Lugana del Garda oder einem Est! Est !! Est !!! von Montefiascone. Mal sehen, wie man sich vorbereitet:

?????????? ZUTATEN (für 2 Personen)

  • 4 Eier
  • 200 g gekochte Agretti
  • 2 getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden
  • 2 Esslöffel geriebener Pecorino Romano
  • Rotes Salz nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine

VORBEREITUNG

- Eier in eine Schüssel geben und mit rotem Salz bestreuen.

?????????? - Die Eier schlagen und die gehackten, sonnengetrockneten Tomaten und den geriebenen Pecorino Romano hinzufügen. Alle Zutaten gut mischen, bis eine homogene Mischung entsteht.

?????????? - Gießen Sie einen Löffel Olivenöl extra vergine in eine beschichtete Pfanne und lassen Sie diese leicht erwärmen. Dann die Eimischung einfüllen.

?????????? - Sofort über die gekochten Agretti legen, gut zusammengedrückt und ganz belassen.

?????????? - Verringern Sie die Hitze, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis die Oberfläche des Omeletts eingedickt und gekocht ist. Während des Kochens schütteln Sie die Pfanne von Zeit zu Zeit und stellen Sie sicher, dass die Flamme auf dem Minimum bleibt, da sonst der Boden des Omeletts brennt.

?????????? - Omelett mit Agretti auf eine Servierplatte geben und auf dem Tisch servieren.

?????????? TO DEEPEN: Rezepte für Omelettes, eine Sammlung köstlicher, einfacher und echter Zubereitungen

Aktien