Anonim
GEBACKENES AUGPLANTENKROKETTENREZEPT

REZEPT AUBERGINENKROKETTEN -

Auberginen gehören zu den besten und nahrhaftesten Gemüsen, die es in der Natur gibt . Sie können sie auf tausend verschiedene Arten zubereiten. Heute sehen wir das Rezept für Auberginenkroketten, eine originelle und einfache Möglichkeit, diese Zutat zu verfeinern. Für die Zubereitung benötigen Sie nur 30 Minuten (plus eine halbe Stunde Vorbereitung für die Auberginen). Diese Kroketten können als Aperitif oder als köstlicher zweiter Gang serviert werden. Sie sind zu 100% vegan und sollten im Winter heiß und im Sommer kalt gegessen werden.

LESEN SIE AUCH: Rezept von braunem Reis mit aromatischen Kräutern

AUBERGINENKROKETTENREZEPT -

Ein besonders vielseitiges Gericht, das zu jeder Gemüsebeilage passt. Die Kroketten wurden im Rahmen der Veranstaltung " Beauty is in food " im italienischen Makers Village, der Confartigianato Fuori Expo, präsentiert. Die Idee kam von Küchenchefin Mara Di Noia, Food-Therapeutin und Bloggerin namens "Vegachef".

ZUTATEN

  • 2 gestreifte Auberginen
  • 1 Esslöffel Rosinen
  • 1 EL Oliven in kleine Stücke schneiden
  • 1 Esslöffel Mandelscheiben
  • 2 Esslöffel Mandelmehl
  • 1 Esslöffel entsalzte Kapern
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Maisstärke und Fioretto Mehl zum Panieren
  • Gehacktes Basilikum und Petersilie
  • Mehl
  • Image
  • Image
  • Image

VORBEREITUNG

Zuerst die Auberginen in feine Würfel schneiden. Mischen Sie die Würfel mit einem Teelöffel Salz und lassen Sie sie eine halbe Stunde stehen, damit die Auberginen einen Teil ihres Wassers verlieren.

Dann die entstandene Flüssigkeit abtropfen lassen und eine Pfanne mit etwas nativem Olivenöl extra auf das Feuer stellen. Braten Sie die Auberginenwürfel ein paar Minuten lang auf hoher Flamme an. Wenn Sie sehen, dass sie weich und dunkel werden, fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu.

GEBACKENE AUBERGINENKROKETTEN -

Mit Hilfe eines Löffels die Kroketten formen und in das Maismehlmehl geben .

An diesem Punkt haben Sie zwei Möglichkeiten: Die gesündeste besteht darin , sie 20 Minuten lang bei 180 Grad zu backen oder sie in einer Pfanne mit Öl zu geben.

Legen Sie sie auf ein Stück Küchenpapier, das überschüssiges Öl aufnehmen kann, bevor Sie sie auf einen Teller legen.

Dazu Kirschtomatensalat mit Petersilie und gehacktem Basilikum.

MEHR ERFAHREN: Quinoa Kekse Rezept, einfach und lecker

Aktien