Wie man einen narzisstischen Mann erkennt - Verschwenden Sie nicht

Anonim
WAS DER PATHOLOGISCHE NARCISTER TUT -

WIE MAN EINEN NARCISTIST MANN ERKENNT -

Narzissmus ist ein angeborenes Persönlichkeitsmerkmal in jedem von uns . In kleinen Dosen hilft es, besser zu leben, weil es das Selbstwertgefühl hoch genug hält, aber oft riskiert, die Oberhand zu gewinnen, besonders in Beziehungen . In der Natur ist der Narzisst im Allgemeinen der Mensch und der Grund ist in seiner DNA vermerkt . Der "Mann" fühlt den Instinkt des Rudelführers und nutzt die angeborenen Fähigkeiten (zumindest für einige!), Um seine Entscheidungen, Ideen und Vorlieben durchzusetzen . Fähigkeiten, die manchmal zu Missbrauch und psychischer Gewalt gegen den Partner führen können, der sich vor einer modernen Narzisse befindet, die so in sich selbst verliebt ist, dass er sich in der Projektion seines Ego verliert . In diesen Fällen fühlt sich die Frau von ihrem Partner ausgenutzt, erträgt regelmäßig Ablehnungen und Beleidigungen (der Narzisst hat immer Recht und gibt keine Antworten zu) und hat die Wahrnehmung, bei ihren Entscheidungen manipuliert zu werden .

LESEN SIE AUCH: Pathologischer Narzissmus, weil er zu einer Massenkrankheit geworden ist

WAS DER PATHOLOGISCHE NARCISTER TUT -

Im Extremfall kann dieses Persönlichkeitsmerkmal zu einer echten Pathologie werden, die von der wissenschaftlichen Gemeinschaft anerkannt wird. Oft neigt der Narzissmus dazu, sich bei Menschen, die unter Demütigungen gelitten haben und sich zur Selbstverteidigung überproportional entwickelt haben, übermäßig zu entwickeln , insbesondere durch den Versuch, andere zu manipulieren . Normalerweise redet der Narzisst gerne über sich selbst, und er kann kaum ein aufrichtiges Interesse an den Meinungen anderer spüren, die, wenn sie im Gegensatz zu seinen eigenen stehen, immer falsch liegen . Er hat ein ausgeprägtes Gefühl der Überlegenheit gegenüber seinen Mitmenschen. Wenn er die andere Partei nicht beherrschen oder manipulieren kann, neigt er dazu, negative Emotionen in der anderen Partei zu wecken, wie z. B. Schuldgefühle und Traurigkeit, nur um Aufmerksamkeit zu erregen. Ein Klassiker in diesen Fällen ist: " Du verstehst mich nicht " oder " Du magst nie etwas ". In der Beziehung eines Paares muss man sehr vorsichtig mit einem pathologischen Narzisst umgehen . Leider ist der Übergang von Manipulation zu körperlicher Gewalt, um das zu bekommen, was Sie wollen, sehr kurz. Die Mehrheit der Frauen, die keine Spezialisten sind, verfügt nicht über die Mittel, um diese Persönlichkeitsstörung mit Sicherheit zu erkennen. Wenn sie sich jedoch häufig gedemütigt oder ausgebeutet fühlen, ist es möglicherweise angebracht, die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch zu nehmen .

WIE MAN EINEN NARCISTIST BEHANDELT -

Sehr oft ist der Narzissmus Ihres Mannes oder Ihres Partners jedoch kein so vorherrschendes Merkmal seiner Persönlichkeit, dass er bis zu einem gewissen Grad "kontrolliert" werden kann . Wenn Sie beispielsweise das Gefühl haben, dass er sich nicht mit Ihren Problemen identifizieren kann und Ihnen nicht zuhört, verwenden Sie ein einfaches Gerät . Sagen Sie ihm, dass er versuchen soll, sich in dieser Situation vorzustellen. Auf diese Weise wird er den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit spüren, aber er wird gezwungen sein, sich in Ihre Lage zu versetzen.

MEHR ERFAHREN: "Sei kein Sklave des Narzissmus" (David Brooks)

Aktien