Erneuerbare Energien Portugal - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

ERNEUERBARE ENERGIE PORTUGAL -

Es ist ein absoluter Rekord für Europa auf dem Weg zu neuer sauberer Energie, beginnend mit erneuerbaren Energien. Für mehr als vier Tage in Folge, von Samstag, 7. bis Freitag, 11. Mai, für insgesamt 107 Stunden, stammte die gesamte in Portugal produzierte Energie aus erneuerbaren Quellen .

LESEN SIE AUCH: Volle Kraft voraus mit erneuerbaren Energien in Italien

PORTUGAL NUR MIT ERNEUERBARER ENERGIE -

Denken Sie, wie wunderbar: Das Licht in Häusern, Büros und an öffentlichen Orten wurde dank der Energie aus Wasserkraft (Mini und Groß), Wind und Biomasse für 4 Tage eingeschaltet . Null Gas, null Kohle.

Dieses außergewöhnliche Ergebnis wurde in einem Land erzielt, das bereits in den neunziger Jahren auf erneuerbare Energien und insbesondere auf Windkraft gesetzt hat, die heute dank großer Parks 24 Prozent der Energieversorgung in Portugal ausmacht. Und in den vier Tagen Strom, die nur aus erneuerbaren Energien stammten, konnte Portugal sogar einen Überschuss an Energie produzieren, der dann an Frankreich und Spanien verkauft wurde .

ERNEUERBAR IN ITALIEN UND DEUTSCHLAND -

Inzwischen machen auch Deutschland und Italien Fortschritte bei den erneuerbaren Energien . Deutschland schaffte es, im Mai an zwei Sonntagen nur aus erneuerbaren Quellen einen Energieverbrauch von rund 90 Prozent zu erzielen, während Italien nach Aussage von Ministerpräsident Matteo Renzi die Hälfte der Energie aus erneuerbaren Quellen anstrebt bis Ende 2015 . Die Straße ist also markiert, und das Europa sauberer Energie schreitet ausnahmsweise rasant voran.

MEHR ERFAHREN: Die erneuerbaren Energien im Jahr 2015 übertrafen Öl und Gas

Aktien