Creative Recycling Waschmittelflaschen - nicht verschwenden

Anonim
Image

CREATIVE RECYCLING-WASCHMITTELFLASCHEN -

Auch leere Waschmittelflaschen können auf den ersten Blick undenkbar werden. Sie brauchen nur Phantasie und einen Hauch von Einfallsreichtum, und hier sind die Ergebnisse.

LESEN SIE AUCH: Plastik- und Glasflaschen, einige kuriose Ideen, um sie auf kreative Weise wiederzuverwenden

  • Die Strand- oder Gartenschaufel : Wir haben einen Cutter, mit dem wir die Form der Schaufel auf der Höhe des Flaschengriffs zuschneiden, dann schneiden wir den Griff selbst ab und breiten ihn aus, um einen besseren Halt zu erzielen, schließlich bedecken wir den Griff mit Isolierband, um Schnitte vermeiden.
  • Der Schuhcontainer : Wir schneiden die Flasche ca. 25 cm lang und nachdem wir überprüft haben, ob sie einen Schuh ohne Absatz enthalten kann, stellen wir eine ganze Reihe von Kisten her, die der ersten entsprechen, fast so, dass sie eine Art Bienenstock bilden. Alle Schuhe sind gut sichtbar und leicht zugänglich.
  • Die Vasenhalter : Einmal geschnitten, verwandeln sich die Flaschen in leichte und funktionelle Vasenhalter, die nach Belieben mit Emaillefarbe verziert werden, sofern sie nicht bereits selbst gefärbt sind.
  • Der Kleintransporter : Die Flasche ist auf einer Seite ausgestreckt und sieht aus wie ein Kleintransporter für Kinder. Befestigen Sie einfach die vier Räder (die nichts anderes als vier Plastikverschlüsse weiterer Flaschen sind) und dekorieren Sie sie vielleicht, weil sie mehr und mehr wie ein Spielzeug aussehen.
  • Der Stifthalter (und die Stifte): Wenn Sie nicht mehr wissen, wo Sie überschüssige Stifte und Bleistifte aufbewahren sollen, kann eine Plastikflasche für Sie sein, denn ausgeschnitten wird sie zu einem sehr großen Behälter, in dem Sie auch andere kleine Schreibwaren aufbewahren können, um sie immer bei sich zu haben an Ihren Fingerspitzen, ohne Chaos zu verursachen.
  • Die Buchhalter : Dank der leeren Flaschen, die zu hervorragenden Buchhaltern werden, sind auch die Bücher in Ordnung. Trocknen Sie die Flasche gut und zeichnen Sie dann mit dem Stift den Umriss des Lesezeichens darauf und schneiden Sie es schließlich aus. Der Buchhalter ruht auf dem Regal, an dem er zur Erhöhung der Stabilität auch mit zwei Nägeln am Boden befestigt werden kann. Wenn eine größere Anzahl benötigt wird, werden andere aus so vielen Flaschen geschnitten und dann mit einem Loch oben und einem Loch in halber Höhe zusammengefügt, in dem Metallösen angebracht werden.

MEHR ERFAHREN: Kreatives Recycling von Kunststoff, neugierige Ideen, um dieses Material mit Phantasie wiederzuverwenden

Aktien