Glutenfreies Käsekuchenrezept

Anonim
Rezept für glutenfreien Käsekuchen

GLUTENFREIES KÄSEKUCHENREZEPT -

Ein einfaches Rezept mit echten Zutaten, geeignet für Menschen mit Unverträglichkeiten, aber hervorragend für die ganze Familie. Ideal im Sommer, um kalt zu genießen, sehr vielseitig, da es den Geschmack von Früchten und Marmelade je nach den Vorlieben eines jeden variieren kann. Mal sehen, wie man es vorbereitet.

LESEN SIE AUCH: Das glutenfreie Apfel-Muffin-Rezept

WIE MAN DEN KÄSEKUCHEN OHNE MEHL ZUBEREITET -

Hier sind die einfachen Zutaten, die Sie benötigen, um dieses Rezept mit einem reichen und intensiven Geschmack zuzubereiten:

ZUTATEN

  • 600 gr Ricotta
  • 3 Eiweiße
  • 4 Eiweiße
  • 250 g Zucker
  • 1 Esslöffel Mandelmehl
  • 200 g Marmelade nach Wahl
  • Frisches Obst

NICHT VERPASSEN: Das Rezept des Ricotta-Kuchens ohne Mehl

VORBEREITUNG

  • Wie man anfängt, das Eiweiß steif zu schlagen und beiseite zu legen;
  • In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis es weiß und schaumig ist.
  • fügen Sie das Mandelmehl und den Ricotta hinzu;
  • mischen Sie die Zutaten, bis eine glatte und homogene Mischung erhalten wird;
  • Jetzt das Eiweiß vorsichtig einarbeiten.
  • bei 160 ° ca. 45/60 Minuten backen;
  • Sobald der Käsekuchen kalt ist, können Sie die Marmelade auf die Oberfläche gießen und mit frischen Früchten garnieren
Aktien