Schokoladentörtchen Rezept - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

REZEPT FÜR SCHOKOLADENTARTS -

Krümelig und lecker sind die hausgemachten Schokoladentörtchen ideal für den richtigen Start in den Tag und ein gesunder Snack für den Schulsnack für Kinder. Ein einfaches Rezept zubereiten und lecker, auch perfekt, um eine Tasse heißen Tee zu begleiten.

LESEN SIE AUCH: Die Rezepte für die Zubereitung der Lieblingssnacks für Kinder zu Hause

SCHOKOLADENCREME FÜR TARTS -

Lassen Sie uns gemeinsam Schritt für Schritt sehen, wie hausgemachte Törtchen mit Schokoladencreme zubereitet werden : Wenn Sie nicht die richtige Form für Mini-Törtchen haben, legen Sie den Blätterteig mit seiner Pappbecher in die Muffinform.

ZUTATEN (für Mürbeteig)

  • 250 g 00 Mehl
  • 120 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 1 Ei
  • Die geriebene Schale einer halben Orange

ZUTATEN FÜR DIE FÜLLUNG

  • 200 g Schokolade
  • 150 Gramm Zucker
  • 120 g Butter
  • 2 Eier

VORBEREITUNG

  1. Bereiten Sie das Gebäck zu, indem Sie die Butter mindestens eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie weich wird.
  2. Die Orangenschale reiben, das Mehl mit dem Zucker anrichten und dann die gehackte Butter, das Ei und die Orangenschale in die Mitte geben.
  3. Schnell kneten, bis ein glatter und weicher Teig entsteht, und in Plastikfolie einwickeln. Im Kühlschrank ruhen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Schokoladencreme durch Schmelzen der Butter und der gehackten Schokolade in einem Wasserbad zubereiten.
  5. Schlage die Eier mit dem Zucker und gieße die geschmolzene Butter mit der Schokolade, sobald sie schaumig und klar ist.
  6. Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und in die Formen legen.
  7. Gießen Sie einen Löffel Schokoladencreme hinein und formen Sie den klassischen Grill.
  8. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
  9. Sobald die Torten abgekühlt sind, mit Puderzucker bestreuen.
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

MEHR ERFAHREN: Das Rezept für Mürbeteig mit Ricotta ohne Butter

Aktien