Anonim
Image

WIE MAN LAVENDELÄTHERISCHES ÖL HERSTELLT -

Haben Sie Kinder, die schwer einschlafen können? Machst du dir Sorgen wegen ihrer Schlaflosigkeit? Hab keine Angst und bekomme nicht sofort ein medizinisches Problem. Versuchen Sie ein sehr wirksames Naturheilmittel: Lavendelöl . Es ist ein Produkt, das viele nützliche Eigenschaften hat, wenn es ums Schlafen geht. Es ist nicht hautreizend, es entspannt die Muskeln und entspannt. So bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Kleinen süße Träume zu garantieren.

LESEN SIE AUCH: Süßmandelöl, Eigenschaften und Vorteile für Gesundheit und Schönheit

ERFORDERLICH

  • 100 ml Pflanzenöl
  • 20 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • Eine dunkle Glasflasche

VORBEREITUNG UND VERWENDUNG

- Mischen Sie in einer dunklen Glasflasche mit luftdichtem Verschluss (zum Beispiel können Sie Fruchtsäfte recyceln) 100 ml Pflanzenöl (Mandel, Sesam, Argan) mit fünf Tropfen ätherischem Lavendelöl.

- Tragen Sie einen Teelöffel der Lotion auf die Brust Ihres Babys auf, damit der Duft von ätherischem Lavendelöl seine entspannende und beruhigende Wirkung entfaltet.

- Alternativ können Sie ein in Lavendelöl getränktes Taschentuch auf den Nachttisch oder in die Nähe des Babykissens legen. Es hat eine effektive entspannende Wirkung und hilft ihm, ruhig zu schlafen.

- Denken Sie daran, dass die Lotion auch für einige Monate in der dunklen Glasflasche aufbewahrt werden sollte, ohne dass Licht darauf fällt.

MEHR ERFAHREN: Bergamotte, ein kostbares Öl auch als Schönheitsmaske

Aktien