Encyclicando Milano - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

ENCYCLING -

Lombardei-Bike-Enthusiasten haben eine gute Gelegenheit, Spaß zu haben, sehr eindrucksvolle Orte zu sehen und über den Inhalt der Enzyklika von Papst Franziskus, Laudato Sì, nachzudenken, die sich mit Umweltfragen befasst.

LESEN SIE AUCH: Enzyklika des Papstes, es ist der Vorschlag für ein neues Entwicklungsmodell

ENCICLICANDO MILANO -

Tatsächlich ist für Sonntag, den 22. Mai eine lange Fahrt im "großen Mailand" geplant , entlang des Naviglio della Martesana, dem Kanal, der die lombardische Hauptstadt mit dem Fluss Adda verbindet .

Die Initiative mit dem Namen Enciclicando wird von der Vereinigung "In Martesana" koordiniert, die den Inhalt der päpstlichen Enzyklika verbreiten will. Aus diesem Grund werden im Verlauf der Veranstaltung auf insgesamt 30 Kilometern einige Passagen aus Laudato gelesen und kommentiert ja

DIE ORTE VON ENCICLICANDO -

Zu den Orten, die von der Fahrt berührt werden, gehören auch die prächtige Pfarrkirche von Gorgonzola, die den Mailänder Zwillingen Gervasio und Protasio gewidmet ist, und die Villa Alari im Rokokostil in Cernusco sul Naviglio. Alle Informationen finden Sie jedoch auf der Website www.inmartesana.org oder schreiben Sie an

MEHR ERFAHREN: Halten Sie sich sauber und rennen Sie, der Wettlauf gegen den Müll

Aktien