Little Artist Schools Award - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Image

KLEINER KÜNSTLERPREIS -

Es ist wichtig, den Kindern zu erklären, wie wichtig es ist, Materialien zu recyceln und zu recyceln: Selbst diejenigen, die wir für nutzlos halten, können zu vielen neuen Objekten werden. Ein Weg, den Müll nicht zu verschwenden und zu reduzieren, und ein Projekt, das in Schulen mit der Auszeichnung "Little Artist Award" des Vereins "Child today … Man tomorrow Onlus" ausgezeichnet wurde.

LESEN SIE AUCH: Kreatives Recycling von Plastikbechern, viele Ideen, die gemeinsam mit Kindern verwirklicht werden sollen

DAS PROJEKT -

Das Projekt "Little Artist Prize" findet seit zwei Jahren in Grundschulen statt und gliedert sich in zwei Themenbereiche: " Recupera-Riadatta Ricicla ", eine umweltpädagogische Intervention, bei der Kinder aufgefordert werden, Alternativen zum "Mülleimer" zu prüfen neues leben für ein oder mehrere ungenutzte objekte und " die farbe der emotionen " eine erziehung zur affektivität, die darauf abzielt, die fähigkeit zu entwickeln, die eigenen emotionen und die der anderen kinder zu erkennen, indem man sie künstlerisch ausdrückt.

Preis-kleine-Künstlerschulen-Projekt-Bewusstsein-Recycling-Materialien (1)

DER KINDERVERBAND HEUTE… MANN MORGEN AUSSCHLIESSLICH -

Die Initiative ist Teil des Megaprojekts We Communicate PositiveMente®, das seit 2009 an Grundschulen durchgeführt wird und drei spezifische Ziele verfolgt: Verbesserung der Kommunikationsfähigkeiten von Lehrern und Eltern, die an Kinder weitergegeben werden sollen, Entwicklung des Selbstwertgefühls, Kreativität junger Menschen und empathische Fähigkeiten prosozial, um ihren persönlichen, schulischen Lehrplan zu verbessern und die Beziehungsfähigkeiten in ihrer persönlichen, beruflichen und sozialen Zukunft zu verbessern und schließlich die öffentliche Meinung in gewisser Weise für die Probleme der Jugend, der Gesellschaft und der Umwelt zu sensibilisieren dass sich jeder nach seinen eigenen Möglichkeiten bemüht, Abhilfe zu schaffen.

Preis-kleine-Künstlerschulen-Projekt-Bewusstsein-Recycling-Materialien (1)

Der Preis wird an die Gewinnerschule gespendet. Im Schuljahr 2014-2015 wurde der Preis für Computerausrüstung von Poste Italiane vergeben.

Das Projekt steht im Wettbewerb um die Ausgabe 2016 des Non Sprecare Award. Um die Ankündigung zu erfahren und daran teilzunehmen, klicken Sie hier!

Wenn dir das Projekt gefallen hat, teile es auf Facebook, Twitter und G +!

MEHR ERFAHREN: Der DIY-Zug aus kreativem Recycling

Aktien