Food-Sharing-Netzwerk: Solidarität und effizientes Recycling - Verschwenden Sie nicht

Anonim
Foodsharing-Netzwerk: der Verein Ambiente bene comune

NAHRUNGSMITTELTEILUNG - Die Wirtschaftskrise der letzten Jahre hat die weniger geschützten Bevölkerungsgruppen schwer getroffen und den Verbrauch von Grundnahrungsmitteln erheblich reduziert. In den letzten Jahren wurden jedoch vor allem in Deutschland eine Reihe von Initiativen ins Leben gerufen, um dieses Problem durch die Aufteilung überschüssiger Lebensmittel und die Wiederverwendung von Abfällen zu lösen . Auch in Italien breiten sich die Initiativen im Bereich Food Sharing aus, und genau von diesem wachsenden Unternehmen sprechen wir heute: dem Verband Ambiente Bene Comune .

MEHR ERFAHREN: Wie Sie nicht verfallende Lebensmittel verschwenden, Last Minute gegen Verschwendung

GEMEINSAME WAREN - Diese Vereinigung verfolgt die Ziele des Umweltschutzes, des Schutzes des archäologischen Erbes und der Förderung umweltfreundlicher wirtschaftlicher Aktivitäten. Genau zu diesem Zweck hat der Verband kürzlich FoodSharing © eingerichtet, ein IT-Netzwerk, das den Transport von Produktionsüberschüssen an Bedürftige erleichtert, Abfall minimiert und die Umweltauswirkungen von landwirtschaftlichen Betrieben und Lebensmittelgenossenschaften in einen Kreislauf umwandelt billig tugendhaft.

MEHR ERFAHREN: Stoppen Sie Lebensmittelverschwendung, das Projekt „Brot für alle“

SO FUNKTIONIERT ES - Durch die Verbindung von Herstellern, Händlern und Gastronomen mit Wohltätigkeitsorganisationen und Verbrauchern über das Internet können Sie mit FoodSharing © eine Liste mit überschüssigen und kostenlosen Lebensmitteln auf der Website veröffentlichen, die dann durch Benachrichtigung interessierter Benutzer in Bezug auf die geografische Nähe und gemeldet wird wie man Lebensmittel lagert. Die Geolocation-Funktion minimiert die Transportkosten: Lebensmittel können online gebucht und die Abholung über das Netzwerk verfolgt werden.

LESEN SIE AUCH: Wie Sie Lebensmittelverschwendung vermeiden können, erfahren Sie im Inari Bioshop Shop

JEDERMANN ZUGÄNGLICHER MARKT - Verbraucher können sich bequem auf der Plattform registrieren, indem sie die Verbände auswählen, die bei dem Netzwerk in ihrer Nähe registriert sind, und die Registrierung zum Zeitpunkt der ersten Lebensmittelabholung abschließen. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Plattform ist die „Liste der Lieblingslebensmittel“ : Einerseits können die Verbraucher die Lebensmittelkategorien auswählen, denen sie folgen möchten, und andererseits erleichtern sie den Wohltätigkeitsverbänden die Auswahl der zu sammelnden Lebensmittel. Ein weiterer großer Vorteil von FoodSharing © ist die Möglichkeit für Unternehmen und Verbände, über die von der Vereinigung Bene Comune verwaltete App kostenlos Werbung zu schalten.

MEHR ERFAHREN : ComeUnaMarea, Rezepte gegen Lebensmittelverschwendung

DER VIRTUOSE KREIS - Die Vorteile dieser Plattform sind zahlreich. Zum einen für Lebensmittelunternehmen, die neben der Einsparung von Abfall auch von einer kostenlosen Solidaritätswerbung profitieren. Unternehmen mit Solidaritätszwecken, die dank des verfügbaren Informationsflusses effizienter arbeiten können, werden ebenfalls stark vom Netzwerk profitieren. Verbraucher, insbesondere Arbeitslose, große Familien mit einem einzigen Einkommen und Rentner, werden nicht nur von einer neuen Quelle für kostenlose Lebensmittel profitieren, sondern auch vom neuen Ort der Überschüsse und der geringeren Abfallmenge, was zu einem besseren Zustand der Umwelt führen wird . Die Idee von FoodSharing © ist daher die eines tugendhaften Kreises, der auf einer erweiterten Form der Solidarität beruht, in der Lage ist, mehr Zusammenhalt und soziale Eingliederung zu fördern und von den Mechanismen der Lebensmittelproduktion und -verteilung zu profitieren. Eine Idee, die immer erfolgreicher wird in einem land wie italien auf der suche nach neuen ressourcen und neuen bilanzen.

Das Projekt steht im Wettbewerb um die Ausgabe 2014 des Non Sprecare Award. Um die Ankündigung zu erfahren und daran teilzunehmen, klicken Sie hier!

Wenn dir das Projekt gefallen hat, teile es auf Facebook, Twitter und G +!

Aktien