Nola, Erdrutsch im prähistorischen Dorf

Anonim
Image

Die Meridies Association teilt mit, dass in den letzten Tagen ein Absinken der Ostwand des Ausgrabungsabschnitts des prähistorischen Dorfes Nola festgestellt wurde. Der Erdrutsch hatte die Verschiebung der Hüttendächer und wahrscheinlich die Zerstörung der Strukturen der Hütte Nr. 4 zur Folge.

"Eine weitere schwarze Seite - unterstreicht Michele Napolitano, Präsident des Vereins, der die Ausgrabungen verwaltet - ist in der Geschichte des Schutzes des kulturellen Erbes unseres Territoriums geschrieben. Die Bemühungen unseres Vereins, Giuseppe Vecchio und der Special Superintendence for Archaeological Heritage von Neapel und Pompeji haben nicht dazu beigetragen, das lange Befürchtete zu umgehen: Wir haben wahrscheinlich das "Pompeji der Vorgeschichte" endgültig verloren.

OAS_RICH ( 'Mitte');
Image Aktien