Ökologische Briefmarken kommen in Frankreich an

Anonim
Image

Ab dem 1. Oktober hat die französische Post die ökologische Briefmarke übernommen, die Sie als nächstes sehen. Marianne, Symbol Frankreichs, wird Ökologin und ist von einem grünen Blatt umgeben. Die Kosten für die Briefmarke betragen 57 Cent, gültig für einen 20-Gramm-Brief, der in Frankreich in 48 Stunden zugestellt wird, etwas höher als die klassischen 0, 55 Euro für einen 20-Gramm-Brief, der in Frankreich in 4 Tagen zugestellt wird, und niedriger als 0, 60 Cent Euro für einen 20-Gramm-Brief, der innerhalb von 24 Stunden zugestellt wird.

Warum ist die Briefmarke grün? Weil die Post keine Flugzeuge zum Transport von Briefen verwendet und nur Fahrzeuge mit niedrigem CO2-Ausstoß wie den Zug auswählt, mit Ausnahme von Frankreich im Ausland.

Obwohl sich die E-Mails stark verbreitet haben, werden in Frankreich täglich 12 Millionen Briefe mit einem Gewicht von 20 Gramm verschickt und jedes Jahr dreieinhalb Milliarden Briefmarken verkauft. Ziel der Post ist es, den CO2-Ausstoß bis 2015 um 20% zu senken.

Aktien