Die erste Zigarette tut am meisten weh

Anonim
Image

Die erste halbe Stunde ist die riskanteste. Das Rauchen einer Zigarette in den ersten 30 Minuten des Tages erhöht das Risiko, an Lungen-, Kopf- und Halskrebs zu erkranken, erheblich.

USA RESEARCH - Dies geht aus einer Studie hervor, die einige Forscher des College of Medicine der Penn State University Hersey durchgeführt haben. Die Studie, die an 7.611 Personen durchgeführt und in der Zeitung Cancer veröffentlicht wurde, ergab, dass der Effekt unabhängig von anderen Rauchgewohnheiten ist. Das Anzünden einer "Blondine" in den ersten dreißig Minuten nach dem Aufwachen verdoppelt fast das ohnehin schon hohe Risiko für Lungenkrebs.

UNABHÄNGIG VON ANDEREN FAKTOREN - Die Forscher untersuchten 4.776 Lungenkrebsraucher und 2.835 Nichtraucher. Sie zeigten, dass Patienten, die in den ersten dreißig Minuten nach dem Aufwachen rauchen, mit 79% höherer Wahrscheinlichkeit einen Tumor entwickelt haben als Patienten, die mindestens eine Stunde warten. Die Forscher wiesen darauf hin, dass der "first cigarette moment" -Effekt auch nach der statistischen Korrektur anderer Faktoren, wie der Anzahl der an einem Tag beleuchteten Blondinen, vorhanden war.

KOPF- UND HALSKREBS - Die Ergebnisse in Bezug auf das Risiko, an zwei anderen Krebsarten zu erkranken, sind ähnlich: Kopf und Hals. Auch in diesem Fall ist die Zeit, die vom Aufwachen bis zum Anzünden der ersten Zigarette vergeht, ein wichtiger Indikator für diese Art von Pathologie. Experten schließen daher nicht aus, dass das Risiko bei Menschen, die innerhalb der ersten 15 Minuten rauchen, noch deutlicher zunimmt.

NIKOTINSTAND - Alle im Blut enthaltenen Nikotinspiegel, die - wie bereits in einer ebenfalls von Joshua Muscat unterzeichneten Studie aus dem Jahr 2009 bestätigt - je nach dem Zeitpunkt variieren, zu dem die erste Zigarette angezündet wird: «Während der ersten 5 Minuten des Tages, Nikotin im Blut stieg auf 437 Nanogramm pro Milliliter; zwischen 6 und 30 Minuten, bis zu 352 und nach einer Stunde bis zu 215 ". Daher ist nicht nur die Anzahl der Zigaretten, die an einem Tag konsumiert werden, und die Dauer des Lasters von Bedeutung, sondern auch, wenn die erste "Blondine" des Tages aufleuchtet.

Aktien