Eine weitere rohe Flucht aus dem Meer, 40.000 Barrel vor Nigeria

Anonim
Image

Shell hat angekündigt, die Produktion einer Ölbohrinsel vor der Küste Nigerias aufgrund eines Rohölverlusts einzustellen. Das niederländische Unternehmen gab in einer Erklärung an, die Produktion des Bonga-Feldes, das sich etwa 120 Kilometer von der Küste entfernt befindet, aufgrund eines Verlusts während eines "Routinebetriebs" "vorübergehend eingestellt" zu haben. Die Gruppe sagte, dass "mindestens 40.000 Barrel Öl" auf See landeten. Die Plattform hat eine durchschnittliche Tagesproduktion von 200.000 Barrel. (Quelle afp) TM News

Aktien