Recycling wird in der Schule gelernt

Anonim
Image

Die getrennte Sammlung, Wiederverwendung und Wiederverwertung sollte bereits an der Schulbank erlernt werden. Davon ist das Cobat (Nationales Sammel- und Recycling-Konsortium) überzeugt, das Uso & Riuso ins Leben gerufen hat: einen Wettbewerb zwischen den italienischen Mittelschulen zum Thema der Entwicklung der Beziehung zwischen uns und unserem Abfall, der 500.000 Euro verschenkt.

WETTBEWERB - Die Initiative, die in Zusammenarbeit mit den Ministerien für Umwelt und Bildung durchgeführt und vom Rai - Sozialsekretariat gesponsert wird, sieht vor, dass die Klassen analysieren, dokumentieren und berichten, wie sie sich im Laufe der Zeit und insbesondere in den letzten Jahrzehnten verändert hat Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Verschwendung, die sich darauf konzentriert, wie die verschiedenen Generationen von Zeit zu Zeit mit dem Problem umgegangen sind. Der Wettbewerb ist in zwei Ebenen unterteilt, eine regionale und eine nationale. Die Filme müssen bis spätestens 30. Mai bei Cobat eintreffen. Die regionalen Siegerfilme gewinnen insgesamt 40 Preise im Wert von jeweils 10.000 Euro in Form von Kaufrechnungen und können sich auf nationaler Ebene um die Vergabe von fünf weiteren Preisen im Gesamtwert von 100.000 Euro bewerben. Euro. Alle Filme werden online auf Cobats WebTV veröffentlicht.

ZIEL - Das Hauptziel des Projekts ist es, die Reflexion über ein Thema anzuregen, das alle einbezieht: die Geschichte der Verschwendung und ihre Beziehung zur menschlichen Gesellschaft und zu unserem Leben. Jede Epoche, jede Zivilisation stellte sich dieser Herausforderung auf unterschiedliche Weise, abhängig von der Art des erworbenen Wissens und der Techniken, aber auch von der Art des Abfalls: In der Tat folgte der Abfall der Entwicklung und dem wissenschaftlichen Fortschritt Hand in Hand und wurde immer größer komplexer und strukturierter, wenn neue Entdeckungen, Erfindungen oder Materialien in das menschliche Leben eindringen. Die Initiative bietet den Studierenden Gelegenheit zur Diskussion und Reflexion über die Bedeutung, die das Engagement aller für den Schutz der Umwelt in unserer Umgebung hat. Es ist aber auch eine Möglichkeit, sich im Umgang mit den neuen Kommunikationsmitteln zu testen.

Aktien