Verkehr und Stress, Männer sind stärker betroffen. 5 Lieder helfen zu überleben

Anonim
Image

Wer ist nicht gestresst von der Tageszeitung, die Stunden im Stau verliert, um zur Arbeit zu gehen und dann nach Hause zurückzukehren? So ziemlich jeder. Aber unter den berühmtesten Opfern dieses Stresses scheinen Männer zu sein, die im Vergleich zu Frauen siebenmal mehr darunter leiden.

Angst, Stress, Wut und Aggression werden so zu unliebsamen Reisebegleitern, die sich nur schwer abschütteln lassen. Es ist offensichtlich, dass die Auswirkungen auf Stimmung und Gesundheit schwerwiegend werden und auf lange Sicht zu weitaus ernsteren Beschwerden führen können. Die ersten Anzeichen von "Verkehr" äußern sich nach Angaben der Forscher in Schwindel, Atembeschwerden, Muskelschmerzen, Bauchschmerzen, Unruhe und Verkehrsproblemen.

Wie gesagt, sind am meisten Männer betroffen; Frauen scheinen eher zuvorkommend und zur Resignation geneigt zu sein und lassen sich kaum in Wutausbrüchen fallen. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die das britische Forschungsinstitut ICM Research im Auftrag einer bekannten Marke für Autonavigationssysteme, TomTom, durchgeführt hat.

An der Umfrage nahmen fast 10 000 Personen zwischen 18 und 64 Jahren beiderlei Geschlechts aus 11 europäischen Ländern teil (darunter 1002 Italiener). Aus den gesammelten Daten ergab sich, dass Autofahrer nur 20 Minuten Verkehr zum Stress benötigen. Eine längere Zeitspanne, die so von Tag zu Tag wird, wirkt sich auf die Gesundheit aus, indem der Blutdruck erhöht wird - was für Bluthochdruck prädisponiert - und gleichzeitig die Aktivität des Immunsystems verringert wird - und unter anderem viralen und bakteriellen Krankheiten ausgesetzt wird. Laut dem Gesundheitspsychologen Dr. David Moxon, der die Studie koordiniert hat, ist auch der Blutzuckerspiegel gestiegen.

Aber wenn wir diesen Stresssituationen nicht entkommen können, weil wir zum Guten oder Schlechten alle zur Arbeit gehen müssen, können wir immer versuchen, diese vergangene Zeit erträglich in einer Kiste mit Rädern zu verschließen. Eine gute Möglichkeit, sich abzulenken, besteht darin, Musik zu hören, die uns die Situation vergessen lässt. Aus diesem Grund untersuchten die Forscher dann die 5 Songs, die den im Verkehr steckengebliebenen Autofahrern am meisten geholfen haben.

An erster Stelle wollte ich mich von Queen befreien, gefolgt von Take it easy von den Eagles. AC / DCs Highway to Hell ist der dritte, der Beatles 'Drive mein Auto ist der vierte und Willie Nelson's On the Road ist wieder der fünfte.

Am sechsten - nicht klassifiziert - das "Warbling" all jener, die einfach nichts über Musik wissen wollen, aber etwas zu demjenigen vor mir zu sagen haben, dass ich mich nicht bewege.

Aktien