Der vertikale DIY-Garten | Einfache Gesten 2020

Anonim

In Krisenzeiten kann es auch problematisch sein, Geld für Lebensmittel und Gewürze auszugeben. Warum also nicht einen eigenen Garten auf dem Balkon anlegen? Und wenn es keinen Platz gibt, warum nicht vertikal? Der Aufbau eines eigenen Hängegartens ist ganz einfach: Nehmen Sie eine Palette, eine der Kisten, mit denen Sie Obst und Gemüse auf dem Markt verkaufen, und befestigen Sie an den Kanten auf der Rückseite der Palette ein Isoliergewebe. Platzieren Sie hinten ein Tropfrohr in Schlangenform, stellen Sie alles auf den Boden und füllen Sie es mit Blumenerde. Pflanzen Sie zu diesem Zeitpunkt das, was Sie am meisten mögen (Minze oder Rosmarin, der sehr widerstandsfähig ist), und lassen Sie die Palette 2 Wochen lang horizontal stehen (damit sich die Pflanzen stabilisieren). Heben Sie es dann an und versuchen Sie, es so zu positionieren, dass es der Sonne so gut wie möglich ausgesetzt ist. Und wenn Sie kochen, pflücken Sie die Aromen direkt aus Ihrem Garten!

Aktien

Smartphone im Klassenzimmer - Verschwenden Sie nicht

Smartphone im Klassenzimmer - Minister Fedelis Entscheidung, die Verwendung des Smartphones im Klassenzimmer einzuführen, die Debatte über das Thema, die Vor- und Nachteile.