Wenn Sie die Waschmaschine wollen, treten Sie in die Pedale | Nachrichten 2020

Anonim
Image

Gadgetblog-Kollegen haben diese Kuriosität veröffentlicht: Der chinesische Gigant Haier präsentiert die Pedalwaschmaschine auf der IFA in Berlin, der Elektronikmesse, die heute zu Ende geht. Im Bereich der Science-Fiction-Geräte (und der Energiegewinnung) ist die Waschmaschine, die durch Treten eines Heimtrainers angetrieben wird, die Neuigkeit. Kurz gesagt, eine einfache Sache, die sehr weit von den technologischen Lösungen entfernt ist, die man erwarten würde und die einige von uns mit dem Ball des Heimwerkers in der Lage wären, die 48 Stunden zu bauen.

Haiers Produkt ist jedoch nicht die Waschmaschine, sondern das Fahrradbatteriesystem, mit dem die beim Treten entstehende Energie gespeichert wird. Der Pedalmotor wäre daher nützlich, um Fernseher, PC und alle elektronischen Geräte mit Strom zu versorgen, die uns so verrückt machen.

Es wird berichtet, dass 20 Minuten Treten für eine Wäsche ausreichen: Ich habe meine Zweifel. Bei 40 Grad dauert das Waschen mindestens 2 Stunden und ich glaube nicht, dass ich mit 20 Minuten Treten davonkomme. Aber ich würde dieses Objekt sehr nützlich und auch sehr lehrreich finden, weil ich denke, dass es den Wert von Elektrizität und die tatsächliche physische Anstrengung lehren könnte, die erforderlich ist, um eine Konsole für Spiele oder einen Geschirrspüler mit Strom zu versorgen oder aufzuladen. Vielleicht können wir nach einer schönen Fahrt auch lernen, wie man Energie spart.

Aktien