Google erhöht die Gehälter aller, um die Flucht nach Facebook einzudämmen

Anonim
Image

Google gewährt seinen 23.000 Mitarbeitern eine Erhöhung der Löhne um 10%, um zu verhindern, dass sie anderen Unternehmen entkommen. Das Wall Street Journal berichtet unter Berufung auf einige Quellen, wonach die Erhöhung ab Januar wirksam wird. Der Anstieg, den CEO Eric Schimdt in einem Brief an die Mitarbeiter mitteilt, ist darauf zurückzuführen, dass der Kampf zwischen Google und wichtigen Wettbewerbern, insbesondere Facebook, eskaliert, um sicherzustellen, dass die Talente des Unternehmens erhalten bleiben.

"Wir möchten sicherstellen, dass Sie sich für Ihre harte Arbeit belohnt fühlen. Wir möchten weiterhin die besten Leute für Google gewinnen", stellt Schimdt in der Mitarbeiterbotschaft fest, in der er erklärt, dass eine kürzlich durchgeführte interne Untersuchung zeigt, dass Löhne der wichtigste Bestandteil für Google-Mitarbeiter sind. wichtiges Gehalt. Gerüchten zufolge hätte Google auch damit begonnen, eine mathematische Formel zu testen, um vorherzusagen, welche Mitarbeiter das Unternehmen am ehesten verlassen werden.

Colin Gillis, Analyst bei BGC Partners, glaubt, dass steigende Löhne einen deutlichen Einfluss auf die Gewinnmargen haben werden, und zeigt, wie wichtig es ist, Ihre Mitarbeiter zu halten.

Aktien