Am 25. und 26. März die "Alt (r) School of Administration" | Agenda 2020

Anonim

Freitag, 25. und Samstag, 26. März 2011 in Mailand, in den Hallen 2-4 der FieraMilanocity, Viale Scarampo 14, im Rahmen der achten Ausgabe der Fa 'la cosa cosa, der größten Messe für kritischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil in Mailand In Italien findet die zweite Frühjahrssitzung der " School of Other Administration " statt.

5 thematische Sitzungen:

Gebietsmanagement, Ökologischer Fußabdruck, Abfall (2 Fälle werden behandelt), Lebensstile und aktive Teilnahme sowie die neue Sitzung " Virtuosi at zero cost ", Projekte, die für und von der öffentlichen Verwaltung zu Nullkosten durchgeführt werden.

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Administratoren und Techniker, insbesondere aus kleinen und mittleren Gemeinden, die motiviert sind, Umweltprobleme zu untersuchen, und die innovative Projekte reproduzieren möchten, die bereits an anderen Stellen in ihrem Gebiet erfolgreich erprobt wurden.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. Der Eintritt zur Messe kostet 6 Euro.

Registrieren! BIS 17. MÄRZ

Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.comunivirtuosi.org/index.php/news/4-news-generica/1193-la-qscuola-di-altra- amministrazioneq

Aktien