Borgofuturo: Konferenzen und "ökologische" Musik vom 1. bis 3. Juli | Agenda 2020

Anonim

Die zweite Ausgabe von Borgo Futuro, dem von der Gemeinde Ripe San Ginesio organisierten Nachhaltigkeitsfestival, findet vom 1. bis 3. Juli statt. Ein umfangreiches Programm mit Konferenzen, Workshops zum Thema Nachhaltigkeit und "ökologischen" Konzerten. Es beginnt mit biologischer und qualitativ hochwertiger Landwirtschaft unter Beteiligung der engagiertesten Verbände im Bereich der Lebensmittel, die gut für uns und auch gut für die Natur sind, Slowfood, Coldiretti, Aiab und Res Tipica.

Andrea Vianello, Moderator von Agorà on RaiTre, wird Gast der Konferenz zum Thema "Perspektiven für ökologischen und hochwertigen Landbau" sein, während Elio Veltri, ehemaliger Bürgermeister von Pavia, über das Thema der nachhaltigen Verwaltung spricht, was Bürgermeister tun können Verbesserung der Lebensqualität in ihren Gemeinden ausgehend von der Entwicklung von Grünflächen und der Fußgängerzone in Städten.

Für weitere Informationen besuchen Sie die offizielle Website, indem Sie hier klicken

Aktien

Smartphone im Klassenzimmer - Verschwenden Sie nicht

Smartphone im Klassenzimmer - Minister Fedelis Entscheidung, die Verwendung des Smartphones im Klassenzimmer einzuführen, die Debatte über das Thema, die Vor- und Nachteile.